Ist die Grafikkarte Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti OC Grafikkarte (4 GB, GDDR5, 128 Bit, 16 x PCI-EXP) mit dem Prozessor AMD fx 4350 Quadcorre kompatibel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die CPU ist da völlig egal. Wichtig ist das auf dem Mainboard ein PCIe X16 Slot ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal, ja eine gtx 1050 Ti sollte ist in der Regel mit den AMD FX 4350 kompatible. Allerdings muss die Grafikkarte auch in das Gehäuse passen. Außerdem muss das Mainboard ein PCI x16 Anschluss haben. Diesen Anschluss hat aber in der Regel jedes Mainboard.

Ok, aber wenn es um die Leistung geht, dann ist die CPU einfach sehr schwach. Ja, die CPU hat 4 Kerne, aber hinter den 4 Kernen ist nicht wirklich viel Leistung. Deswegen würde die CPU bei den meisten Spielen wohl die Grafikkarte ausbremsen.

Allgemein würde ich empfehlen eine neue CPU mit einen neuen Mainboard zu kaufen. Zusätzlich müsste man dann die Grafikkarte kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evileul
07.03.2017, 23:40

ausbremsen ne 1050 ^^

0

Ja sind kompatibel, auch wenn die CPU recht schwach ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxalucardxX
07.03.2017, 22:26

Kannst du mir einen besseren empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?