Ist die gesetzliche Sozialversicherung noch zeitgemäß?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

beides - privat und gesetzlich versichert sein 75%
ja - nur Sozialversicherung 18%
nein - nur private Versicherung 6%
weiß nicht 0%

4 Antworten

ja - nur Sozialversicherung

da die "privaten versicherungen" fast alle von mitgliedern der schröder-regierung zu quasi gesetzlichen zusatzversicherungen (RIESTER) gemacht wurden, halte ICH einen solchen abschluss für überflüssig:ICH lebe JETZT und gebe mein geld für ein gutes leben aus, so lange ich es noch geniessen kann.

beides - privat und gesetzlich versichert sein

Wir haben in Deutschland eines der besten Sozialsystem der Welt. Aber die Zeiten ändern sich. Es gibt große demografische Veränderungen. Aus diesem Grunde ist eine zusätzlich Altersvorsorge wichtig. Das ist übrigens nichts neues. Schon seit Jahren gibt es die drei Säulen Theorie. Gesetzliche Vorsorge, betriebliche Vorsorge und die private Vorsorge.

Allerdings wird in dem ganzen System seit einigen Jahren Schindluder betrieben und die Menschen durch die Regierung um ihre Rente gebracht. Ich meine den Diebstahl aus den Rentenkassen, die man versicherungsfremde Leistungen nennt.

nein - nur private Versicherung

da ich nicht glaube das man vom Staat in 30-40 Jahren wirklich noch die Leistungen erhält für die man bisher monatlich fleißig einzahlt (z.B. Rente). Obwohl die sozialeabsicherung in deutschland bisher immer noch gut und ziemlich einzigartig ist.

..ich denke ähnlich, mit diesem Ergebnis hääte ich wahrlich nicht gerechnet, es gibt eine "gesetzliche" und eine gesetzlich vorgeschriebene "private" Versicherung parallel!

0

..ich denke ähnlich, mit diesem Ergebnis hätte ich wahrlich nicht gerechnet, es gibt eine "gesetzliche" und eine gesetzlich vorgeschriebene "private" Versicherung parallel!

0

Frage zu FSJ wie ist es mit Sozialversicherung?

Hi ich mache ein FSJ in der Diakonie hab jetzt Post bekommen wo das drauf steht :

Du bist Du ein Jahr lang voll sozialversichert (Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung, gesetzliche Berufsunfallversicherung) und bist nach 12 Monaten berechtigt, Arbeitslosengeld I zu beantragen.

Beachte! Während deines Freiwilligendienstes musst du dich selbst bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichern.

Bin aber über meiner Familie versichert was jetzt ?

...zur Frage

Fragen zu den Sozialversicherungen

  1. Krankenversicherung

Wer ist versicherungspflichitg? Wer bezahlt die Beiträge?

  1. Unfallversicherung

Wer zahlt die Beiträge? Wonach richtet sich die Höhe der Beträge? Welche Leistungen bietet diese Versicherung? Welche Pflichten hat der Versicherte?

  1. Rentenversicherung

Wer ist versicherungspflichtig? Wer kann sich freiwillig versichern? Gibt es Probleme der Rentenversicherung?

...zur Frage

PrivatRente in die Einkommenssteuer?

moin! ich versuche mich gerade an meiner einkommenssteuer 2011... dazu nutze ich ein entsprechendessteuerprogramm... nun bin ich bei dem thema altersvorsorge...

ich habe bei der allianz die "privatrente klassik"... nun bin ich mir unsicher, ob und wie ich solch eine privatrente steuerlich geltend machen kann?!

ich hätte hier zur auswahl "riester-rente", "gesetzliche rentenversicherung", "rürup-rente (basis-rente)" oder "übrige kapitalbildende rentenversicherung"... ich tendiere ja zu letzterem, würde mich da aber gern bei euch absichern ;o)

...zur Frage

Freiwillig gesetzliche Krankenversicherung aussetzen? Geht das?

Ich werde jetzt im April geschieden und bin dann nicht mehr über meinen Exmann versichert. Das heißt ich muss mich dann freiwillig gesetzlich versichern. Da ich aber im April umzieh und dann die Kaution und alles bezahlen muss werd ich das nicht bezahlen können. Kann man die Versicherung ein paar Monate aussetzen? Ich weiß nicht wie ich das machen soll. Oder gibts noch eine Alternative? Ich kann mich weder über meine Eltern noch über meinen Exmann versichern. Da ich Hausfrau bin kann ich mich auch nicht normal versichern(ich such schon Arbeit aber ich find nix).

...zur Frage

Alternative zur gesetzl. Rentenversicherung

Hallo, welche Alternativen gibt es zur gesetzl Rentenversicherung?

Hab bisher folgende Sachen gefunden: Riester-Rente Rürup-Rente Private Rentenversicherung Lebensversicherung

Gibt es sonst noch wichtige Alternativen, die ich in meiner Aufzählung vergessen habe?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?