Ist die Geschwindigkeit über WLAN in Ordnung?

3 Antworten

Für WLAN auf 2,4GHz, sprich 802.11n ist dies durchaus realistisch.

Je nach Antennenstreams (hier wahrscheinlich 1x1MIMO) sollten so real etwa 50MBit/s möglich sein.

Über LAN sollte in jedem Fall mehr drin sein.

Ja.

Was über Ethernet Kabel ankommt müsstest du testen.

per lan bekommst du halt das maximale

Nein. Bei DSL kriegt man nicht zwingend das Maximale. Das ist meistens nur bei Glasfasern der Fall.

0
@Howart752

doch, das maximale was deine leitung halt her gibt. 

guck mal: du kriegt 43k per wlan dann bekommst du per lan die 100k, ausprobieren

0

Stimmt überhaupt nicht

0

War bei meiner VDSL 50 auch nicht der Fall

0

Bei VDSL50 kommt meist das volle an. Bei VDSL100 bewegt es sich meist zwischen 80 und 95 Mbit/s.

0

Loginseite füe WLAN Erstellen?

Loginseite für WLAN erstellen wie geht das ich möchte gerne eine Anleitung dafür haben ich habe einen Laptop mit Windows gibt es vielleicht ein Programm dafür oder ein ähnliches Programm wie myhotspot

...zur Frage

Wlan langsam, seit Nachbarn neuen Router haben.

Hallo,

unsere Nachbarn haben seit einiger Zeit den selben Router wie wir (Fritzbox 6360 Cable). Seitdem ist unser Wlan deutlich langsamer geworden. Ich vermute das Funksignal der Nachbarn stört unser Wlan.

Ich habe jetzt schon den Funkkanal geändert, was eine leichte verbesserung gebracht hat, weiß aber nicht was ich noch tun kann.

  • Über Lan ist es deutlich schneller (60Mbit), daher muss es am Wlan (40Mbit) liegen.

  • 5Ghz Wlan funktioniert leider auch nicht wirklich gut

  • Hab auch schonmal die Antennen bewegt um die Geschwindigkeit zu verbessern

...zur Frage

Kann man einen WLAN Repeater an ein LAN Kabel anschließen aber der Repeater Trotzdem das WLAN Signal bringt?

Also unser WLAN Router ist im Keller(das hat was mit unserem Telefonnetz zutun)
Jetzt die Frage:
Kann man einen WLAN Repeater an ein LAN Kabel anschließen (was vom Keller vom WLAN Router kommt,aber über den Repeater Trotzdem das WLAN Signal über das Kabel übertragen wird?

...zur Frage

WLAN Geschwindigkeit vs. LAN-Geschwindigkeit

Hi,

ich habe eine Frage bzgl. der Übertragungsgeschwindigkeit in meinem Netzwerk und war folgendes:

Aktuell habe ich bei der Telekom DSL 6.000 und nutze diese mit einem Speedport-Router per WLAN. Auf sämtlichen Geräten erreiche ich damit Download-Höchstraten von 650-700 KB/s.

Ist diese Download-Geschwindigkeit bei DSL 6.000 unter Nutzung von WLAN in Ordnung oder eher gering ? Wie wäre in etwa die Downloadgeschwindigkeit per LAN-Kabel direkt am Router ? (Nur um Vergleichsbeispiele zu erhalten)

Jetzt zum anderen Punkt: In 8 Tagen findet bei uns die Umstellung auf VDSL 50 statt. Ein neuer, kompatibler Router ist auch schon geordert. Meine Frage ist nun: Wie in etwa dürfte dann meine Downloadgeschwindigkeit ausschauen ? Wenn ich bei 6.000 ca. 650 KB/s habe, müssten es doch bei 50.000 ca. 5 MB/s sein oder irre ich mich da ?

Leistungsschwankungen sind natürlich möglich, keine Frage, auch ist es immer abhängig von der Gegenseitige, etc. pp.

Ich wollte nur in Erfahrung bringen, welche Leistungssteigerungen ich durch VDSL 50 in etwa erwarten kann. Eine grobe Einschätzung genügt mir völlig..

Danke im Voraus!!

...zur Frage

Kann ich LAN und WLAN gleichzeitig nutzen?

Bisher habe ich nur LAN per Kabel auf dem Laptop genutzt. Jetzt habe ich einen 2. PC und ein Smartphone, die ich per WLAN betreiben möchte. Kann ich das LAN-Kabel wieder an den Laptop anschliessen und die 2 anderen Geräte per WLAN nutzen?

...zur Frage

Per Lan Verbindung 50mbit und per Wlan 5mbit, normal?

Also ich habe gerade mal nen Speedtest gemacht am laptop einmal mit kabe( kamem auch 50mbit an) und einmal per wlan direkt vorm router (kamen nur 5 mbit an) ist das nirmal das die Geschwindigkeit so extrem abnimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?