Ist die Geschichte der Außenpolitik von " Hitler-Stalin-Pakt" richtig erklärt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Hitler- Stalinpakt war ein Pakt zwischen zwei Verbrechern. Stalin meinte, so für sich das Optimum herauszuholen, weil er meinte, dass sich Hitler und die Westmächte danach in einem langen, auszehrenden Krieg gegenseitig würden schwächen und er danach der lachende Dritte sein könnte.

Das hat sich angesichts des Blitzsieges von Hitler als grundfalsch erwiesen. Hitler überfiel dann Stalin früher, als es diesem Recht war, fürchterliche Niederlagen waren dann die Folge ,aus dem ihn GB und danach vor allem die USA retteten. Er dankte es ihnen mit dem kalten Krieg, dieser Gauner.

Hier mehr: http://geschichte-forum.forums.ag/t497-der-hitler-stalin-pakt-und-sein-vorspiel-welche-motive-hatte-stalin-begingen-die-westalliierten-fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Darstellung ist in Vielem falsch, mach dich deshalb mal bei Wiki schlau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annaa540
12.01.2016, 19:18

ist größtenteils von wiki:D

0

Was möchtest Du wissen?