Ist die Formuliereung an der Fleischtheke "Ich hätte gerne .." unhöflich?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Nein, so wie du es gesagt hast ist es schon in Ordnung 100%
Graue Zone 0%
Hätte man besser formulieren können 0%

8 Antworten

Nein, so wie du es gesagt hast ist es schon in Ordnung

Hab mal am Fleischtresen gearbeitet. Deine Formulierung ist perfekt. Du hattest sicher eine verbitterte Verkäuferin erwischt. Kommt in dem Beruf leider sehr sehr oft vor, weil der Beruf unschön ist.

Nein, so wie du es gesagt hast ist es schon in Ordnung

Du hättest natürlich noch ein "bitte" hinzufügen können, aber wäre ich Verkäuferin, fände ich das in Ordnung.

Nein, so wie du es gesagt hast ist es schon in Ordnung

das ist in ordnung

der kunde ist der starke, sie bitten um dein geld, du nicht um ihre ware

ihre ware gibt es fast überall, aber geld ist die sache, die nicht jeder locker hat

Natürlich bittest DU um Ware! DU willst ESSEN! Was nützt dich dein Geld, wenn du überall wegen Pöbeleien Hausverbot hast?

0

Kann mir jemand helfen, mit meinen Ängsten umzugehen?

Zur Zeit gehe ich mental wieder durch die tiefstmöglichen Tiefen, leide unter Angstzuständen und psychischer Belastung. Ich habe ständig Angst, anders zu sein als die Menschen in meinem Umfeld, fürchte mich davor, nicht akzeptiert zu werden, gar dass ich in einer Art Matrix lebe, in der alle in meinem Umfeld eigentlich genauestens über mich bescheid wissen, dass sie durch eine gesellschaftliche Norm dazu instruiert wurden, sich aber nichts von ihrem Wissen und ihrer Überlegenheit über mich anmerken zu lassen. Teilweise denke ich sogar, dass ich unter einer Behinderung oder einer Art geistigen Retardierung leide und mir meine Eltern das verschwiegen haben. Ich fürchte mich davor, dass irgendwann der Tag X hereinbricht, an dem die Wahrheit zu Tage tritt, die anderen mich erwarten, alles auflösen, den Spuk mit einem unglaublichen Hohn auffliegen lassen und mich ausstossen. Dauernd habe ich das Gefühl, in Wirklichkeit doch gar nicht in diese Gesellschaft hineinzupassen (schulisches Umfeld), irgendwann ausgegrenzt und nicht mehr toleriert zu werden. Meine Angst davor, anders zu sein, in dieser Art Matrix zu leben, geht so weit, dass ich mich sehr intensiv mit mir auseinandergesetzt habe. Ich habe jedes einzelne Etwas von mir vermessen: vom medianen Kopfumfang bis hin zum IQ, wo ich aus der Reihe tanze, dort eigentlich nur im positiven Sinne, aber dennoch, die Angst nagt und nagt... Es sei dabei erwähnt worden, dass meine Eltern sozial kaum verankert sind in der Gesellschaft. Wir haben weder Bekanntschaft noch Verwandschaft, und um meinen Freundeskreis steht es auch nicht gut (Ich hatte früher "Asperger "Tendenzen"", ja ?). Die anderen haben aber alle eine grosse Verwandschaft, die für sie da ist, sich um sie kümmert... ich bin mit meinen Eltern alleine, zu allem Übel sind die beiden auch noch ärglichst zerstritten... und dann kommt da eben die Angst...

Hat hier jemand dieselben Gefühle/Ängste ? Sollte ich mich an jemanden für Hilfe wenden ? Oder hat das jeder mal in seinem Leben ?

...zur Frage

Über soziale Netzwerke (Whatsapp) bedanken unhöflich?

^^Frage steht eigentlich schon oben, aber hier ein Beispiel:

Wenn dir jemand ein Geschenk gibt, welches er von einer anderen Person erhalten hat, die davon ausgeht, dass es an dich weitergereicht wird, ist es dann unfreundlich/unpersönlich, sich per Whatsapp bei dieser zu bedanken?

Ich habe nämlich heute ein Geschenk von meiner Tante bekommen, das eigentlich von meiner Cousine stammt, weil sie aber weiter weg wohnt hat sie es meiner Tante gegeben um es an mich "weiterzuleiten". Ich habe mich jetzt zwar ganz lieb per Whatsapp bei ihr bedankt, bin mir aber trotzdem nicht sicher, ob sie das jetzt als unhöflich empfindet. Hätte ich ihr anrufen sollen, wäre das besser gewesen?

Die Frage gilt jetzt aber generell, nicht nur für den Ostergeschenke-Fall^^

Danke im voraus für hilfreiche Antworten^^:)

...zur Frage

Was soll ich tun, ich komm mit der ganzen Oberflächlichkeit und der ganzen Dummheit nicht klar?

Ich komm mir einfach krass fremd vor unter den ganzen Menschen, wenn ich bei Facebook die Statuse lese könnte ich kootzen, wenn ich mir die Charts anhöre könnte ich kootzen, wenn ich im Bus sitze und mir die Gesprächsthemen der Leute anhöre könnte ich kootzen... ich könnte einfach den ganzen Tag nur noch kootzen bei soviel Dummheit, aber was soll ich dagegen tun?

...zur Frage

Band an der Supermarkt Kasse kürzer?

Mir ist das schon vor einigen Jahren aufgefallen, aber heute bin ich iwie wieder darauf gekommen. Bei den meisten Supermärkten ist das Band an der Kasse , oder besser gesagt nach der Kassen, kaum mehr verhanden. Früher hat die Kassierin doch die Ware nach dem Artikel einfach weiter laufen lassen und man hatte kein Problem oder Hektik die ganzen Artikel die man gekauft hatte, in aller Ruhe wieder in den Einkaufswagen zu tun. Jetzt ist in den meisten Läden nur noch so ein kleiner "Stummel", bei dem man alles sofort oder noch besser gleichzeitig mit dem bezahlen alles in den Einkaufswagen tun muss. Oder man hat gar keinen Einkaufswagen und es fällt gleich alles einfach runter. Wieso machen die Supermärkte das so in Deutschland? Ist es nicht eher ein Verlustgeschäft für sie? Denn mindestens 1x pro Woche fällt einem Kunden/Kassiererin ein Glas runter und der Kunde darf sich dann meist ein Neues holen. Meist ist das glaub ich bei Discountern der Fall. Bei Real und Rewe ist da (zum Glück) noch ein langes "Auffangband".

...zur Frage

Zu wenig Rückgeld was kann ich machen?

Hallo, ich war heute einkaufen und holte mir ein Tshirt für 7.99€.. Die Kassiererin wirkte schon sehr unfreundlich und war es auch. Ich gab ihr an der Kasse einen 20€ Schein und dazu noch 3€ in Münzen. Daraufhin bekam ich erstmal 1 Cent zurück.. ich dachte sie wird mir noch die 15€ zurückgeben aber dies geschah nicht. In der Zeit ging diese Kassierern ihr Getränk holen und eine andere sprang in der Zeit ein. Ich sprach sie drauf an das ich mein Rückgeld nicht bekommen hab.. daraufhin meinte sie, das ich meine Handynummer schreiben soll wie viel ich gegeben hab und wie ich heiße.. falls zu viel in der Kasse da ist wollen sie mich anrufen.. der Laden hat geschlossen und die haben nicht angerufen. Meine 2 Cousinen waren auch neben mir und haben gesehen mit welchem Schein ich bezahlt habe! Was kann ich jetzt tuen?

...zur Frage

Muss h&m mir mein Geld zurückgeben?

Ich habe mir bei h&m eine schwarze Latzhose gekauft. Kurz danach hab ich bemerkt dass diese einen extremen chemischen Geruch hat, welcher auch nach dem Waschen nicht rausging. Also bin ich nach dem 20. Tag nachdem ich sie gekauft hatte (auf dem Kassenzettel steht: Umtausch innerhalb von 28 Tagen möglich) in das Geschäft zurück und wollte die Hose umtauschen. Die Kassiererin sagte mir dann jedoch ,sehr unfreundlich, dass chemischer Geruch in ihrer Sicht kein Reklamationsgrund sei. Sie fand außerdem, dass ,,die Hose normal nach neuer Hose riecht" und die zweite Kassiererin war natürlich ihrer Meinung. (Ich habe danach noch andere gefragt ob die Hose komisch riecht, alle fanden, dass sie das tut). Als ich sagte, ich hätte die Hose gewaschen und dass es nicht normal sei dass sie auch dann noch so riecht ,meinte die Kassiererin nur, wenn man ordentliches Waschmittel nimmt riecht die Hose dann auch nicht mehr so. Am Waschmittel kann es jedoch nicht liegen, da ich mit anderen Kleidungsstücken nie ein Problem hatte. Am Ende hab ich jedenfalls kein Geld zurückbekommen und hab die Hose wieder mitgenommen. Kundenfreundlichkeit war jedenfalls nicht vorhanden. Jetzt wollte ich am h&m eine Beschwerde schreiben und möchte hier mal Fragen ob jemand weiß, ob ich nur auf Kulanz hoffen kann oder ob es mein Recht ist, das Geld zurückzubekommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?