Ist die FDP für oder gegen Flüchtlinge?

3 Antworten

Die FDP ist für eine Reform des Einwanderungspolitik

"Der Schutz für Leib und Leben ist ein hohes Gut. Verfolgte sollen auch weiterhin Schutz erhalten. Dabei sollten Bürgerkriegsflüchtlinge aus den Asylverfahren genommen werden und mit Bleiberechtsstatus für die Dauer des Krieges ausgestattet werden. Für alle, die aus Armut oder wirtschaftlicher Perspektivlosigkeit zu uns kommen, kann dieser Schutz jedoch nicht gelten. Ihnen muss in ihren Heimatländern geholfen werden. Sie müssen Deutschland wieder verlassen. Allerdings wollen die Freien Demokraten einen vernünftigen Weg für qualifizierte Einwanderer schaffen, die bei uns arbeiten wollen. Mit einem Einwanderungsgesetz wollen wir den Zuzug von Arbeitnehmern nach unseren Interessen steuern."

http://www.fdp.de/sites/default/files/uploads/2015/10/19/151019fluechtlingskrisefinal.pdf

Dein Schriftdeutsch (Rechtschreibung, Groß- und Kleinschreibung, Interpunktion, Grammatik) ist vorhersehbar grottenschlecht. Damit kannst Du aber bei den "wahren Deutschen" nicht punkten.

Ja es musste schnell gehen aber ich wollte meine Frage beantwortet haben und keine sinnlosen kommentare die mich in keinester weisse weiter bringen.

3

Du schreibst die FDP, und meinst ?...  Mitglieder? Anhänger?  Wähler?

Formuliere deine Frage bitte eindeutig, damit Du eine klare, eindeutige Antwort erhälst.

Was möchtest Du wissen?