Ist die F2000 zu empfehlen bei einem airsoftevent?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soviel ich gehört habe, soll sie technisch relativ aufwendig (also schwer zu zerlegen, etc.) sein. Also eher nichts für Bastler.

Über die restliche Qualität findest du sicher Reviews. 

Hallo!

Kommt darauf an, von welcher Marke die ist. Mir ist das Modell von G&G bekannt.

Mit genau der Waffe habe ich keine Erfahrung, G&G ist aber als Airsoftmarke gut. Deshalb wird die F2000 von G&G bestimmt nicht schlecht sein.

Ob dir die Waffe persönlich gefällt, musst du entscheiden. Das Handling ist ja doch anders, verglichen mit den populären Airsofts. Ich finde das Aussehen der Waffe genial. (Meine Meinung)

Ob es die Waffe aber auch als 0,5 Joule Version gibt (ab 14) weiß ich nicht. Ich kenne sie nur in der Version mit über 0,5 Joule, ab 18 Jahren.

Lg leNeibs

Kommentar von leNeibs
20.12.2015, 16:54

Ich weiß nicht wie alt du bist, deshalb habe ich das wegen den 0,5 Joule geschrieben. Wenn das auf deinem Profilbild du bist, würde ich mal sagen, du bist keine 18.

Ob du in eine 0,5 Joule Waffe so viel Geld investieren willst, musst du entscheiden.

Sollte ich mich wegen dem Alter geirrt haben, dann sorry.

0

Danke hast recht vin 14 ber später wen ich dan 18 bin wollte ich bei einem airsoftevent teilnehmen und deswegen wollte ich mich erkundigen danke für deine hilfe

Was möchtest Du wissen?