Ist die Deutsch-Realabschlussprüfung schwer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei uns in NRW war es 2014 so, dass es zunächst einen Leseverstehensteil gab und man zwischen einem literarischen Text (Analyse) und einem Informativen Text wählen konnte. Uns wurde bereits vorher gesagt, dass man i.d.R. zwischen diesen beiden Textsorten wählen kann.

Bei uns haben sich die meisten für den informativen Text entschieden, da wir dies stärker geübt haben und man bei literarischen Texten viel interpretieren muss. Was einem leichter fällt ist aber auch von der Person abhängig. Sicherlich werdet ihr die relevanten Textorten noch im Unterricht durchgehen.

Man wird im Abschlussjahr normalerweise gut auf die relevanten Themen vorbereitet. Versuch am besten eine gute Vornote zu bekommen, dann hast du in der Prüfung nicht mehr so den Druck. Bei uns haben die meisten in der Prüfung in etwa diegleiche Note geschrieben wie sie auch vorbenotet waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ob "schwer" oder "leicht" kann man eigentlich garnicht so richtig ermessen. Da zählen andere Parameter ------------> und ich sage mal: Wer in der 9. und 10. Klasse in Deutsch recht gut mitgekommen ist & einigermaßen passable Noten hatte, der wird auch die Abschlussprüfung in Deutsch problemlos schaffen!

Wählen kann man idR zwischen 2-3 Themen.. bei uns (2007) waren es damals 'ne Gedichtbeschreibung und eine Erörterung für die sich die meisten inklusive meiner Wenigkeit entschieden haben^^ 

Normalerweise ist das schon kein Hexenwerk zumal der Unterricht in der 9./10. Klasse auch speziell auf die Themen hinarbeitet, die man in der Prüfung Erfahrungsgemäß so erwarten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand es nicht so schwer. Ich hatte das Thema Kompendium gewählt. Das einzige Problem war die Zeit. 4 Stunden haben nur ganz knapp gereicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, der Eine findet sie einfach, der Andere nicht. Das kann man nicht so oberflächlich beantworten. Wenn du dir die Themen gut genug anguckst und lernst, wird das schon :]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?