Ist die Büchse der Pandora nicht mehr zu schließen?

...komplette Frage anzeigen Wertung - (Angst, Flüchtlinge) Teilen - (Angst, Flüchtlinge)

2 Antworten

Die Büchse der Pandora entstammt der griechischen Mythologie.

Diese Mythologie wurde durch spätestens dem Christentum komplett abgelöst, und hat allenfalls den Stellenwert einer Sage.

Hinsichtlich der von Dir eingestellten Bilder, in Verbindung mit Deiner Frage, hat die Büchse der Pandora selbst im übertragenen Sinne keine Bedeutung, da der Inhalt der Büchse etwas anderes war als Menschen.

Solltest Du Befürchtungen haben hinsichtlich der vergangenen Menschenströme, so kann ich Dir diese Befürchtung dahingehend nehmen, dass diese Menschenströme nur solange funktionieren, wie die erhofften und ersehnten Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Da dies nicht erfolgen kann, wird eine Umkehr die Lage entspannen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suziesext04
05.02.2016, 13:12

hi 1988ritter - oder, volkstümlich gesprochen: wenns Schlaraffenland leergefressen ist, ziehn die Gäste n Ländle weiter :)

4
Kommentar von LieberMartin
05.02.2016, 13:19

Suzie Du bringst es auf den Punkt .
Vorher , wenn überhaupt wird es keine " Umkehr" geben

4

Lieber Martin, bitte verwechsel deine mangelhaften Kenntnisse über EINE Büchse nicht mit den Möglichkeiten. Deine Verbreitung von mindestens einer Hetzseite als Quelle ist auch nicht gerade dem Versuch, dich ernstzunehmen, förderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LieberMartin
05.02.2016, 11:53

Das sind Tatsachen

1

Was möchtest Du wissen?