Ist die Beziehung sinnvoll, hat jemand Erfahrungswerte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest es mit ihr persönlich klären und das Problem einfach mal ansprechen...ich zumindest schätze es von Mitmenschen die Wahrheit gesagt zu bekommen und offen über etwas sprechen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte sich mal Eier wachsen lassen und ihren Eltern die Meinung geigen. Sie wirkt extrem fremdbestimmt. So Zeitraubend ist Schule nämlich nicht, dass man 24/7 damit verbringt.

Wirkt für mich so, als würde sie das nur als Ausrede benutzen. Sie ist volljährig, kann demnach machen, wozu sie Lust hat und draußen bleiben so lange sie will.

Du solltest nochmal mit ihr reden. Sind zu komplexe Umstände, als dass man hier eine kompetente Antwort schreiben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollen denn dann die Leute sagen,  die eine fernbeziehung führe  und sich ggf nur einmal im Monat sehen? Lass ihr zeit. Man sollte nichts überstürzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKlugmaulx
04.09.2016, 22:18

Naja, die Sache sieht aber anders aus wenn man nur 10Minuten um die Ecke laufen kann. Nach 1 Jahr Beziehung finde ich es nicht zu viel verlangt, sich auch mal in der Woche länger als 1 Stunde zusehen. Was heißt nicht überstürzen? Was wäre für dich ein angemessenes Maßband

0

Was möchtest Du wissen?