Ist die Beziehung auf Dauer ohne Kinder langweilig und Sinnlos?

11 Antworten

Das kommt auf das Paar drauf an. Habe aber oft gehört, das Kinder eher die Beziehung kaputtmachen und oft auch ein Grund für Scheidung sind (Keine Zeit mehr für einander, ein Partner ist noch nicht bereit dafür und merkt das erst später...).
Muss man sich eben gut überlegen.

Ja, durchaus, denn wenn man ein "natürliches" Leben führen möchte, gehören Kinder mit dazu, weil man auch etwas weitergeben möchte für eine neue Generation.

Ausserdem bereiten einem Kinder eine besondere Lebensfreude mit Liebe und Freude an gesunder Entwicklung.

Vorraussetzung ist allerdings, dass beide Partner das gleiche Empfinden haben und nicht getrennte Wege gehen wollen, um sich von der "Belastung" durch den Nachwuchs zu befreien.

Sowas kann man doch garnicht pauschal beantworten.

Meine meinung dazu: Wenn man genug interessante Hobbys gemeinsam hat, oder einen Beruf der einen ausfüllt dann denkt man erst garnicht an Kinder

Wenn man sich erst Kinder anschaffen muss um die Langeweile zu beseitigen, dann sollte man eher die Beziehung an sich überdenken

Meine Freundin (16) will keine Kinder, hat die Beziehung noch einen Sinn?

Ich bin zwar erst 17, aber ich will irgendwann (will mit 20 starten und Altersunterschiede von max. 2 Jahren) mal 8 Kinder haben und meine Freundin (16) hat mich für bekloppt erklärt. Jetzt wollte ich fragen, ob die Beziehung noch einen Sinn hat.

...zur Frage

welche faktoren zählen um eine beziehung als kinder beziehung bezeichen zu können?

ich habe mal mit freunden darüber diskutiert wann man eine beziehung eine kinder beziehung ist und jetzt wollte ich mal wissen ob eine bezihung eine kinder beziehung dann ist wenn man nur händchen hält oder ob ihr das nicht mal als beziehung an seht und ab wann fuer euch eine beziehung eine kinder beziehung ist ?!

Danke im voraus :)

...zur Frage

Freundschaft zu bester Freundin geht langsam flöten?

Meine beste Freundin und ich wir kennen uns nun schon fast 15 Jahre! Aber im Moment sehen wir uns nur noch selten und haben uns irgendwie auseinander entwickelt. Unsere Interessen sind zur Zeit auch echt unterschiedlich. Sie hat immer noch Party, Festivals und Städtereise im Kopf die aber absolut nicht mehr in mein Leben passen. Ich habe keine Lust mehr bis spät nachts auf sinnlosen Partys rum zu hängen und kann auch nicht einfach mal so spontan mein Zelt nehmen und aufs Festival zum campen....sie weiß dass. Wenn wir uns sehen haben wir auch kaum noch Gesprächsthemen für die wir uns beide interessieren, wirklich sehr schade. Stell ich mich da einfach nur an? Soll ich warten bis sie auch erwachsener wird? Sie ist nun fast 30 und hat immer noch keine feste Beziehung, möchte aber Heirat, Kinder und ein Haus. Ich habe all das und befürchte sie ist ein wenig neidisch.

...zur Frage

Sind monogame Beziehungen langweilig und sinnlos?

...zur Frage

Was bei einer langweilig beziehung tun?

Also, ich und meine Freundin sehen uns nur einmal in der Woche. Und sie findet unsere Beziehung total langweilig weil wir nichts neues machen... Was kann man tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?