Ist die Bezeichnung Erdgeschoss- im Sprachgebrauch mit Souterrain -Wg. gleichzusetzen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist die Bezeichnung Erdgeschoss- im Sprachgebrauch mit Souterrain -Wg. gleichzusetzen

Nein, natürlich nicht.

Wer Latein, Griechisch oder Französisch von der Schule noch kann, erkennt in "Souterrain" sub terrra oder sous terrain, also etwas unter der Erd(oberfläche) liegendes, in "Parterre" par terra, also auf der Erde errichtetes.

Bautechnisch oder in schönster Maklerprosa meint "Souterrain-Wohnung" einen Kellerraum zu Wohnzwecken :-(

Ein Hochparterre eine Wohnung, die wenigsten hälftig über der Erde leigt (s. Foto) und in den Niederlanden und in der Hamburger Nordstadt (meist als Geschäftsraum) verbreitet ist.

G imager761

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Koekoek57d480.JPG&filetimestamp= - (Sprache, Gesetz, wohnen)

Nein, Erdgeschoss heisst ebenerdige Böden und Souterrain ist quasi ne Kellerwohnung, evtl. hat sie Fenster in Kopfhöhe, ist aber trotzdem Keller.

Hier im Sueden ist Erdgeschoss ebenerdig oder parterre.

Verweiler 21.10.2012, 07:48

So kenne ich das auch - auch im Norden.

Ich Denke - wenn man es genau nimmt - befinden sich unter Souterrain-Wg. KEINE Keller mehr??

Aber ich Denke auch, meine Frage ist damit beantwortet.

0

das passt alles so jeder wird wissen was du meinst

Verweiler 21.10.2012, 07:33

JEDER ? Also bis auf ca. 5-8% Uneinsichtige ;-)

0
Nobsii 21.10.2012, 07:37
@Verweiler

nein auch die uneinsichtigen wirst du bekehren mein sohn, und nur schreibe mir 15 gebote auf mit deinem fingernagel und einem toast

0
Verweiler 21.10.2012, 07:37
@Verweiler

Weil, ich Souterrain eigtl. als Wg. kenne, wo man immer 2-3 Stufen hinuntergeht; also nur eine BESSERE Bez. für Keller-Wg.

0
Verweiler 21.10.2012, 07:40
@Nobsii

Hey, ich wollte doch nur Klarheit und niemand bekehren.. auch nicht zum Sonntag,

0

Was möchtest Du wissen?