Ist die Beschäftigung ausländischer Pflegekräfte nun legal in Deutschland?

6 Antworten

Es gibt kein Gesetz, daß polnische Pflegekräfte grundsätzlich als illegal abstempelt, genausowenig wie die polnischen Bauarbeiter. Es gibt verschiedene Beschäftigungswege und alle haben ihre eigenen Vorschriften, die zu beachten sind. Wenn man sich daran hält, wird auch der Zoll und das Finanzamt nichts zu beanstanden haben. Wenn du sie selbst einstellst, mußt du alles beachten was nötig ist, wenn man Ausländer beschäftigen möchte. Arbeitet die Pflegekraft selbständig, muß sie für die Einhaltung der Vorschriften Sorge tragen. Wenn es da Fehler gibt, mußt du vielleicht auch dafür haften (z.B. Sozialversicherungsbeiträge nachzahlen.). Die Pflegekraft kann auch bei einer ausländischen Firma eingestellt sein und legal in Deutschland arbeiten. Es gibt Pflegeagenturen, die sich auf eine bestimmte Beschäftigungsform spezialisiert haben und die sich bei den geltenden deutschen und polnische Gesetzten sehr gut auskennen. Ich habe mich von den beiden Vermittlungsagenturen www.beste-alternative.de und gute-wesen.de ausführlich telefonisch beraten lassen, die sind auch ausführlich auf meine spezielle Situation eingegangen.

Seit 01.Mai 2011 hat sich ja nochmal die Gesetzeslage verändert. Jetzt darfst Du sogar selbst Pflegekräfte einstellen. Mehr Ibformationen dazu findest Du hier http://www.senioport.de/de/suche/wissenwertes

Sofern sie ordnungsgemäß angemeldet und versichert werden, soll es legal sein. Dann dürfen die Pflegekräfte aber nur max. 3 Monate bleiben und müssen wieder für eine gewisse Zeit in ihr Herkunftsland. Deswegen sind häufig 2 Personen im Wechsel im Einsatz. Es gibt da inzwischen Vermittlungsstellen (Adresse kenne ich leider nicht). Ganz WICHTIG ist aber, das die Pflegekräfte ausreichend die Muttersprache deiner Eltern sprechen!!! Und Du, sofern sich die "Parteien" nicht verstehen, jemand anderes anfordern kannst. Meine Erfahrungen sind teils sehr positiv und teils auch absolut negativ.

Hallo, guck Dir das mal an, evtl. haben die auf Nachfrage auch was neueres: http://www.dicvmainz.caritas.de/aspe_shared/form/download.asp?form_typ=115&nr=88652&ag_id=784

0

Wenn ich in Deutschland mit einer ausländischen Sim Karte telefoniere, welche Länderkennung erscheint bei dem Angerufenen ?

Ich erhielt einen Anruf mit ausländischer Länderkennung. Der Anrufer sagt er wäre in Deutschland und würde seine ausländische Sim Karte nutzen. Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

...zur Frage

In welcher Höhe kann ich Kosten für eine Pflegekraft steuerlich beim Finanzamt absetzen?

Bekannte von mir haben für die Pflege ihrer Mutter eine externe Pflegekraft eingestellt, was ja wirklich sehr teuer ist.

In welcher Höhe kann ich Kosten für eine Pflegekraft steuerlich beim Finanzamt absetzen? Oder anders gefragt: Geht das überhaupt?

...zur Frage

Lohnerhöhung für Pflegekräfte?

Ich habe einen Arbeitsvertrag als Pflegekraft. Seit kurzen muss ich aber eine Tätigkeit in der Küche ausüben. Hab deshalb keine Lohnerhöhung für Pflegekräfte bekommen. Ist das in Ordnung?Arbeitsvertrag wurde nicht geändert.

...zur Frage

Keine Pflegekraft für meine Oma, was kann ich tun?

Hallo liebe Forumgemeinde,

ich habe ein Problem:

Meine Oma lebt alleine, und zwar 700km von mir entfernt.

Seit einigen Jahren ist sie pflegebedürftig (Parkinson in fortgeschrittenem Stadium) und hatte immer eine ausländische 24h-Pflegekraft zu Hause, meistens Leute aus Polen. Das war mal mehr, mal weniger gut. Manche waren zuverlässig und nett, das hat dann auch immer mehrere Monate lang funktioniert (in der Regel bis die Pflegekraft nach einer gewissen Zeit wieder nach Polen zurück geht zu ihrer Familie), manche wurden auch gleich wieder von meiner Oma vor die Tür gesetzt, weil sie rauchen/trinken/herumschreien/unfreundlich waren. Dieses Jahr hatte sie eine nette Polin, die aber erst wieder irgendwann im Herbst kommen kann. Ich bin froh, wenn diese Frau wieder zu meiner Oma kommt (bin nicht sicher, ob es wirklich klappt), habe aber auch gleichzeitig ein schlechtes Gewissen, weil sie ein 7jähriges Kind zu Hause bei ihrem Mann hat. :(

Jedenfalls ist meine Oma derzeit ohne Betreuung, nur tagsüber kommt für ein paar Stunden mal jemand von einem Pflegedienst vorbei. Das ist eine wirklich prekäre Situation, weil sie nachts nicht alleine sein kann/darf. Des öfteren muss sie selbst auch den Notarzt holen.

Sie sagt, sie habe schon alle Pflegeagenturen durchprobiert und es gebe keine mehr, an die sie sich wenden möchte. Ich nehme an, sie meint nur die Agenturen, die ausländische Pflegekräfte vermitteln, denn die anderen kosten ja noch mehr Geld und das kann sich meine Oma erst recht nicht leisten.

Sie spricht schon seit Jahren davon, dass sie sich wünscht, dass ich sie pflege. Das kann ich jedoch nicht.

Was kann ich tun? An wen kann ich mich wenden? Welche Agentur ist empfehlenswert?

...zur Frage

Fußball über Ausländische Decoderkarten

**Die Exklusiv-Vermarktung von Fernsehrechten im Profifußball muss geändert werden. Der Europäische Gerichtshof entschied in Luxemburg, dass ausländische Decoderkarten zum Empfang von Übertragungen im Bezahlfernsehen nicht verboten werden dürfen. Das Urteil wird zu einer Änderung der Vermarktung von Sportrechten führen und hat auch Auswirkungen auf den Verkauf der TV-Rechte der deutschen Bundesliga. Eine Berufung gegen das Urteil ist nicht möglich.

Die Richter kamen zu dem Schluss, dass "nationale Rechtsvorschriften, die die Einfuhr, den Verkauf und die Verwendung ausländischer Decoderkarten untersagen, gegen den freien Dienstleistungsverkehr verstoßen". Ein System von exklusiven Lizenzen verstößt auch gegen das Wettbewerbsrecht der Union, so der Spruch. Mit seiner Entscheidung gab der EuGH der Pub-Besitzerin Karen Murphy aus dem englischen Portsmouth recht. Murphy hatte in ihrer Kneipe Spiele der englischen Premier League gezeigt, dafür aber keine Decoderkarte des britischen Bezahlsenders BSkyB verwendet, sondern eine günstigere aus Griechenland.**

Quelle: http://www.n-tv.de/sport/fussball/EU-Gericht-kippt-Exklusivrechte-article4446436.html

Heiß das dann aber nicht auch, dass ich den entsprechenden ausländischen Anbieter empfangen muss und es dann in der Landessprache läuft ? Ok wäre ein weg evtl. mal die Griechen zu unterstützen, die bekommen ja sonst nix, aber extra griechisch lernen dafür ??

...zur Frage

2 Simkarten - 2 Anbieter - Kann Telefonnummer für beide Anbieter die gleiche bleiben?

Ich habe mir ein Dual-Sim-Handy zugelegt. Nun möchte ich von Netzclub eine 2. SIM-Karte anfordern. Die 1. ist von Simply. Dem dürfte nichts im Wege stehen, da ich folgendes gelesen habe: "Welche SIM-Karten kann ich kombinieren? Folgende Tarif-Kombis sind z.B. möglich: • Die SIM-Karten können wahlweise vom selben oder von unterschiedlichen Anbietern oder Netzbetreibern stammen – auch ausländische Karten können Sie nutzen und so in Ihrem Handy 2 SIM-Karten Ihrer Wahl kombinieren • SIM-Karten mit beliebigen Prepaid-Tarifen, Laufzeitverträgen oder auch eine Prepaid-SIM zusammen mit der SIM eines Laufzeitvertrags • SIM-Karten von beliebigen, auch ausländischen Netzanbietern und Mobilfunkprovidern in jeder gewünschten Kombination“ Wie verhält es sich mit dem Transport der Telefonnummer? Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?