Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

alle medizinischen Berufe und die Famulatur selbst dürfen nur ausgeübt und durchgeführt werden, wenn die gesetzlich vorgeschriebene Haftungsversicherung für die Beruf abgeschlossen ist. Besteht diese Police nicht, erhält der Arzt keine Zulassung und darf nicht praktizieren. Ja sie vorgeschrieben. Laut https://www.berufshaftpflicht-fp.de/zahnarzt/ kann ein Anspruchsteller bei der Ärztekammer diese in Erfahrung bringen, um Schadenersatz einzufordern. 

Was möchtest Du wissen?