Ist die 'bebe young care goodbye make up' Creme wirklich gesünder für die Haut als Make-Up?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, ja ich denke schon,weil es ja kein Make Up ist,das die Haut schädigt.Außerdem ist es ja eine Feuchtigkeitscreme,die Farbpigmente enthält,also nicht schädlich.Im Grunde genommen ist es nur eine Feuchtigkeitscreme mit ein bisschen Farbe.Es ist auf jeden Fall besser als Make Up. Aber solange du Make Up nur im Maße benutzt,und dich immer abschminkst,ist auch das kein Problem für deine Haut.

PS:Ich benutze die Creme auch!

LG

Danke für die Auszeichnung!

0

Also da muss ich dir echt wiedersprechen. Diese Cream von "Bebe" ist von "Stiftung Warentest" mit der Note 4,2 bewertet worden. Du findest den Beitrag (wenn du ihn kostenpflichtig freischaltest) auf www.test.de. Das aktuelle Heft gibte es im Handel. Es handelt sich um folgende Ausgabe: 10/2011. Da habe ich wenigstens Beweise. Diese Cream ist nämlich sehr schädlich für die Haut. Sie enthält krebsfördernde Stoffe. Da ist ein normales Make Up wesendlich besser!

0
@TheSuperAsk

Wenn das stimmt,dann tut es mir leid!Das wusste ich nicht,aber danke für die Info!

0

Selbst wenn Du Dir nur Sorgen um die Hautverträglichkeit machst, solltest Du vielleicht mal diesen Artikel lesen..... http://www.aliasinfo.ch/Gesundheit/toxische-inhaltsstoffe-in-kosmetik.htm Danach sind es bestimmt mehr Fragen....:) Aber da in Allem heutzutage irgendein Gift enthalten ist, ist es eigentlich egal, was man benutzt....Der Ausdruck " gesünder" ist da wohl relativ...:)

dann wohl am besten garnichts^^

0

Meine Schwester hat das auch, und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das irgendwie gesünder oder so ist...

Dachte ich auch. Aber ich meine, es ist nur getönte Creme..

0

Was möchtest Du wissen?