Ist die Band Trailerpark rassistisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

offiziell distanziert sich diese gruppe von allen nazis und bezeichnet sie als "krüppel , die ihre musik nicht verstehen" - das haben sie bei Facebook geschrieben - geh also mal davon aus, dass sie nur provozieren wollen so wie es eben viele Künstler tun. habe mir auch zwei texte von ihnen durchgelesen und die waren aus meiner sicht höchstens provokant aber nicht mehr.

rechtsradikal wäre für mich eine band, wenn sie entweder den Holocaust schön redet oder Ausländer/ Fremde töten wollte. Dafür habe ich keine Hinweise. Aber ich kenne auch nicht ihr ganzes Werk. Geh aber erstmal nicht davon aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sind sie nicht, 

die Texte provozieren zwar auf vielen Ebenen, sind aber nicht ernsthaft rassistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Provokant? Ja.

Sexistisch? Meistens.

Rassistisch? Eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?