Ist die Band Rammstein rechtsradikal oder nicht?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Nein 91%
Ja 9%

7 Antworten

Nein

Also, Rammstein hat sich öfters öffentlich dazu ausgesprochen und es stets verneint rechtsradikal zu sein... Vielmehr verachten sie den Kapitalismus und nennen den Staat in mehreren Interviews verweichlicht... Till Lindenmann bezeichnete Rammstein in einem Interview als "Linke Patrioten"... Der einzige Kritikpunkt wäre das Video zum Coversong (Original von Depeche Mode) "stripped" in welchem sie Videomaterial von Leni Riefenstahl verwendeten... Till Lindenmann erklärte dies jedoch so, dass Rammstein sich nicht simplen Schwarzweissmetaphern bediente, sondern die Welt anders als Links und Rechts sehe... Für sie sei Riefenstahl eine Künstlerin und mehr nicht...

Aufgrund dieser Vorwürfe wurde auch der Song "Links 2 3 4" veröffentlicht, welcher eigentlich deutlich zeigt, dass sie mit Rechtsradikalismus nichts zu tun haben...

Nein

Nein

Das kommt hauptsächlich wegen dem Song "Mein Land", den manche Leute in den falschen Hals gekriegt haben.

Nein

schon mal die texte gelesen UND verstanden?

Nein

hast du dir mal die texte angehört??

Was möchtest Du wissen?