Ist die Aprilia RS 50 empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der Aprilia RS 50, hast du wirklich nur die Optik.

An den Fahreigenschaften ändert sich wirklich kaum was, Vollgas bei 45 kmh und Verkehrshindernis abseits der Stadtgrenze.

ERsatzteile bekommst du zu happigen Preisen bei jedem Aprilia-Händler, , gebrauchte Ersatzteile nur schwer zu bekommen, da in Deutschland nur sehr wenige Aprilia RS rumfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MARLBOROpink
17.02.2016, 01:06

ersatzteile bekommst zum importpreis auf easyparts.nl oder racing-planet.de (Ersatzteile sind bei Händlern immer extrem teuer)

Man muss nicht immer heulend zum Händler rennen.

Gebrauchte ersatzteile gibts viele in AT oder EBay.

0

Es ist egal, alle Mopeds sind mittlerweile gleich zu fahren. Der Unterschied liegt nur noch in der Optik und dem Preis. Es gibt zu jedem Moped Ersatzteile die ungefähr gleich viel kosten.
Ich hab selbst eine Derbi und damit kann man gleich fahren wie mit einer Aprilia, Gilera, Rieju,... Das einzige Problem ist, da sie nur 50km/h fährt musst du extrem oft schalten!!! Da wäre ein Roller vorteilhaft, denn da brauchst du nur Gas geben und Bremsen.
Und wenn du schon alt genug bist um eine 125er zu fahren würde ich auf alle Fälle eine empfehlen, wenn du noch keine fahren darfst würde ich ein Moped zum Schalten empfehlen, da man es da lernt und es später einfacher hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?