Ist die Antwort positiv oder negativ?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Diese Antwort von diesem Jemand ist zumindest eine der Art die dem der sie erteilt auch alle Möglichkeiten in alle nur erdenklichen Richtungen offen lässt und damit auch in sich so oder so auch de facto ein gewisses sozusagen Bequemlichkeitspotential birgt. Damit also wäre diese Antwort bei Lichte betrachtet als eine der Kategorie weder positiv noch negativ zu bewerten gewesen und praktisch müsste erst die Zukunft belegen in welche Richtung die Reise gehen würde.


Hallo dreamsofyou5,

ich denke schon, dass das eher für ein "Ja, gut möglich" steht. Wenn die Person sich hundertprozentig sicher wäre, dass es nicht so ist, dann gäbe es keinen Grund, dies nicht einfach zu sagen. 

Liebe Grüße ;)

Vordergründig ist das werde noch, soder indifferent. Man hält sich alle Optionen offen und muss sich (noch) nicht entscheiden.

Praktisch ist es negativ, weil sich am Status Quo rein gar nichts verändert und man lediglich mit einer völlig ungewissen, unabsehbaren "Möglichkeit" abgespeist wird.

Keins von beider. Eher : kann sich was entwickeln oder kann sich nichts entwickeln

Da müsstest Du in die Psyche der dritten Person eintauchen. Wenn die Antwort von mir kommen würde, würde ich eher auf "ja gut möglich" schließen. Aber wie gesagt, das kommt auf diese Person drauf an.

Auf jeden Fall soll es bedeuten: "Ich will die Frage nicht eindeutig beantworten." Warum die Person nicht antworten möchte reicht von"Das geht dich gar nichts an" bis "Ich weiß es selber nicht".

Meistens ist es im positiven Sinne gemeint, wenn jemand etwas nicht direkt zugeben oder bestätigen möchte.

"Wer weiß" ist eine emotionslose Antwort, also eher negativ.

ich würde mal sagen "ja aber ich bin zu schüchtern es zu sagen oder unsicher"

Wer weiß ...
Könnte beides heißen, wie war denn die Stimmlage dabei?

Beide waren sehr fröhlich und hatten die ganze Zeit Körperkontakt und haben gelacht usw

0

Was möchtest Du wissen?