ist die angebotene stelle sinnvoll auch vom gehalt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Willst du jetzt eine moralische oder rechtliche Bewertung? 8,80 Euro sind im Prinzip für jede Arbeit zu wenig, rechtlich hast du aber kaum Chancen solche Angebote nicht anzunehmen. Ich verstehe allerdings auch nicht, warum du selbst bei 14 Euro Stundenlohn ein Auto mit 11,5 Liter Verbrauch fahren musst- da kannst du dein Geld ja direkt zum Fenster rauswerfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die bleiben nach Abzug der Fahrtkosten 661,44 netto. Das ist bei einer halbwegs anständigen Wohnung weniger als Hartz4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kapodaster
23.11.2015, 14:32

Da lohnt es sich doch glatt, die Verbindungen mit den Öffis zu recherchieren.

0

Wäre was für den Übergang. Immerhin kannst du dich dann von dieser Stelle aus auf andere Stellen bewerben, die zu deiner Qualifizierung passen und besser bezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?