Ist die AMD Radeon™ HD 7650M mit 1 GB genauso stark wie die AMD Mobility Radeon HD 7650 mit 1 GB?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Das ist das gleiche. (Gleich-stark) 100%
Nein. 0%

1 Antwort

Das ist vom Prinzip her der selbe Grafikchip mit der selben Anzahl aktiver Recheneinheiten und der selben Architektur.

Nur etwas anders vom Verkäufer genannt.

Einzig in den Taktraten gibt es da bei den einzelnen Notebooks kleinere Unterschiede.

Genauere Details erfährst Du hier :

https://www.notebookcheck.com/AMD-Radeon-HD-7650M.70605.0.html

9

Kann ich also mit dieser Grafikkarte ein Spiel spielen, das mindestens eine AMD Radeon HD 6770 mit 1 GB fordert ?

0
37
@Kubka

Eine HD 5770 / 6770 ( Desktop ) dürfte in etwa doppelt so leistungsfähig sein wie die HD 7650M, welche ihrerseits technisch wie auch leistungsmässig am ehesten zwischen einer deutlich untertakteten HD 6670 - DDR3 bis hinunter zur 5670 - DDR3 im Desktop-Bereich liegen dürfte im Vergleich .

Scrolle im obigen Link mal nach unten für eine Sammlung von Spiele-Benchmarks der HD 7650M .

Für einen etwaigen Vergleich zu einer leicht untertakteten HD 6770 Desktop = HD 6850M / 6870M hier noch ein Link ebenfalls vonwww.notebookcheck.comm . ( auch hier weiter unten diverse Spiele-Benchmarks )

Diese alten Grafikchips hatten bis auf grundlegende Technik somit ersichtlich in der Leistungsfähigkeit zwischen Notbook und Desktop trotz augenscheinlich gleicher Modellnummer meist nicht ansatzweise 1:1 zu tun.

0
9
@Parhalia2

Achsoo... Kann ich aber trozdem ein Spiel spielen das als Grafikkarte mit 1 GB eine AMD Radeon HD 6770 anfordert ?

0
37
@Kubka

Schaue Dir bitte die Benchchmarks zu den jeweils bei www.notebookcheck.com verlinkten Grafikchips an.

Die HD 7650m ist DAS, was Du in Deinem Book hast, und die HD 6850m / 6870m wären in etwa ( bis auf weniger Takt ) technische Äquivalente zu einer HD 5770 / 6770 "Desktop" .

0
9
@Parhalia2

Sag doch einfach "Ja" oder Nein". Was für Benchmarks ? Du schreibst hier wenn ich dich kurz was frage worauf man Ja oder Nein antworten kann ein Roman der mich garnicht interessiert. Du bist doch angeblich ein Experte. Also musst du es doch wissen ohne mir etwas zu verlinken...

0
37
@Kubka

Ich recharchiere für Dich, also lese bitte selber nach. Einfacher kannst Du es nicht bekommen mit Deinen dürftigen Angaben.

Provozieren ist Deinerseits hier wenig angebracht, da sich Herstellerempfehlungen seitens der Spiele-Herausgeber leider nicht immer mit der Realität decken.

Ich kann halt nur noch mal wiederholen :

Eine HD 7650m wird höchstens etwa 50% derjenigen Performance bringen, wie eine HD 6770 für Desktops.

Hardware-Empfehlungen für Spiele ( insbesondere die minimalen Angaben ) beziehen sich jedoch normalerweise rein auf Desktop-Hardware.

Verstehst Du nun, warum man Dir da allgemein kein klares " Ja oder Nein " auf Deine Nachfragen geben kann ?

Streng genommen entspricht Deine HD 7650m halt nur einer HD 5670 bis HD 6670 - DDR3 für Desktops. ( und das noch untertaktet )

0

Was möchtest Du wissen?