Ist die Allianz ein gutes Versicherungsunternehmen?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Hey Du. Die Allianz ist sicher ein alteingesessenes Unternehmen, zum dem man Vertrauen haben kann. Aber bevor Du Verträge abschliesst, mach Preisvergleiche, die Preisunterschiede können enorm sein. LG Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonnyRules
30.08.2014, 13:05

Eine generelle Aussage über die Vertrauenswürdigkeit kann man gar nicht machen. Die Agenturen, die einen vertreten, verdienen Geld daran wenn sie Verträge abschließen und daher wundert es nicht, dass z.B. ich an eine Allianz-Agentur geraten bin, die mich derbe über den Tisch gezogen hat und mein Vertrauen mehr als ausgenutzt hat.

Wenn Leute an einem Geld verdienen, dann darf man denen auf keinen Fall einfach so vertrauen. Versicherungsvertreter, wie auch Verkäufer im Allgemeinen, lernen in ihrer Ausbildung psychologische und rhetorische Taktiken um ihre Produkte loszuwerden. Gibt da hübsche Namen für wie "low-ball", "foot-in-the-door", "door-in-the-face". Das trifft sicher nicht auf alle zu, aber im Vorfeld weiß man nicht, wem man am Ende vertrauen kann.

Zudem ist die Allianz sehr sehr teuer.

1

Bei der privaten Haftpflicht, kannst du nur den Fehler machen, keine zu haben. Die Allianz ist immerhin die größte Gesellschaft in Europa. So was kommt nicht von ungefähr. Jedenfalls findest du immer einen Ansprechpartner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Die Allianz gehört zu größte Versicherungsunternehmen in Deutschland und es gibt viele Gesellschaften, bei denen du einen schlechteren Schutz bekommst. Allerdings empfehle ich dir zur Privathaftpflicht: Die InterRisk, Die Haftpflichtkasse Darmstadt und die VHV.

Zur Krankenzusatzversicherung rate ich dir zur ARAG oder der Barmenia.

Vergleiche diese einmal zunächst mit dem Preis-/Leistungsverhältnis der Allianz, bevor du dich entscheidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das für und wieder bzgl. Allianz - na ja - Die Erfahrung zeigt - auch die kochen nur mit Wasser und auch dort menschelt es. D.h. es kann reibungslos und zügig gehen, muss aber nicht. Das Abraten bzgl. online-Abschluss muss jeder selbst wissen - wer sich gut einliest und ein klein wenig Erfahrung hat, kann das online machen. Ansonsten erst mal online das Angebot eingrenzen bzgl. Gesellschaft, Tarif und dann ggf. einen Fachmann zu Rate ziehen. Ich empfehle auch vorrangig auf die Leistungen und erst auf den 2. Blick auf den Beitrag zu schauen, denn wenn Erkrankunegn mal da sind, wird ein Wechsel manchmal unmöglich oder sehr teuer aufgrund von Risikozuschlägen. Und so eine Versicherung sollte ja am besten lebenslang halten.

Hier würde ich Dir den Spezialisten schlechthin empfehlen: http://www.hanswaizmann.de/ Auch ich als Versicherungsmakler hole mir hier viele Tipps. Klar - abschließen tue ich selbst nichts darüber - aber er ist sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Allianz ist zwar etwas teurer, aber in der Schadensregulierung bzw. Bezahlung prompt und zuverlässig........ Wenn ich eine Rechnung einreiche, habe ich garantiert das Geld innerhalb einer Woche auf meinem Konto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harryrrah
10.07.2011, 11:57

stimmt leider nicht -- hatte vor drei wochen einen autounfall, der unfallverursacher hat am gleichen tag seine allianzversicherung benachrichtigt, mit vollem schuldeingeständnis. am anderen tag hatte ich schon einen kostenvoranschlag meiner aitowerkstatt, umgehende erledigung wurde zugesagt. es passierte aber nichts, letzten freitag hat die versicherung einen eigenen gutachter zu mir geschickt, er kam zu der gleichen schadensanalyse wie die werkstatt. er sagte das er innerhalb der nächsten woche sein gutachten erstellt und ich in den nächsten zwei wochen mit erledigung der schadensabwicklung seitens der allian rechnen könnte!!! -- ist dies schnell!!

1

Die Allianz ist eines der ältesten Deutschen Versicherungskonzerne. Die Definition gut und schlecht bewertet jeder anders.

Es kommt darauf an was dir wichtig ist . Das Preis Leistungsverhältnis und Betreuung und die schnelle Schadenregulierung steht bei Versicherungsprodukten bei vielen Kunden meist im Focus.

Im Preis Leistungsverhältnis ist die Allianz auf jeden Fall im oberen Mittelfeld anzutreffen. Die Betreuung ist gut da die Allianz ein gutes Filial-Netz hat. Zur Schadenregulierung kann man neuerdings das TÜV Siegel zur Betrachtung heranziehen.

Gute Versicherungsunternehmen lasen sich hier Prüfen. Man sollte darauf achten das das Unternehmen die Note Sehr Gut hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich möchte die frage zur allianz einfach mal mit unserem fall beantworten:

Wir haben seit EINEM JAHR einen Wasserschaden über die Allianz laufen und es passiert nix!!!!!!! Es werden Unterlagen verlangt und behauptet, wenn diese vorliegen wäre alles komplett...aber es passiert nix!!!!!!!!! Unser Berater lässt sich verleugnen und geht nicht ans Telefon ran, sobald unsere Nummer zu sehen ist. Wenn wir unterdrückt anrufen, nimmt er ab! SEHR TRAURIG!!!

Unser nächster Schritt (den wir nun auch schon getätigt haben!) ist über das Fernsehen! SCHADE,schade,schade...aber sobald wir bei der Allianz raus sind, wechseln wir zu einer Versicherung die mehr leistet und wo wir für 4 Versicherungen 250,- € im Jahr sparen. Jedenfalls etwas positives!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsicht vor Allianz. Ich ging vor ca. 10 Jahren auch davon aus, wenn ich ein bißchen mehr zahle die Versicherungsgesellschaft kulanter zahlt. Jetzt kam der Schadenfall und es wurden lächerliche Gutachten der beschädigten Sachen gemacht. Für ein Handy was bei Ebay für 250,- Euro versteigert wird rechnen sie gerade mal zwanzig Euro als Wert an. Einfach lächerlich. Ich werde den Vertrag jetzt kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von einer privaten Haftpflicht bei der Allianz rate ich ab. Viel zu teuer und bei den Leistungen ungenügend. Da gibt es um die Hälfte des Beitrages bessere Angebote mit besseren Leistungen. Eine Ferndiagnose ist aber schwierig, da auch bei einer PHV ein kleines Risikoprofil notwendig ist (z.B. Berufl. Schlüssel, deliktunfähige Kinder etc.). Also hier lieber nochmal recherchieren - von reinen online-Angeboten rate ich auch ein wenig ab, da genau in diesem Bereich die Unterstützung eines Fachmannes im Schadenfall zu empfehlen ist der Deine Interessen vertritt und nicht wie ein Sachbearbeiter in einer Hotline die Interessen von der Gesellschaft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nichts schlechtes über die Allianz sagen. Ist zwar etwas teurer als die Anderen dafür zahlen sie auch im Schadensfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Allianz ist eines der größten Versicherungsunternehmen und eines mit einem großen Anteil privater Versicherungspolicen. Ich hatte bisher noch nie Probleme, muss aber auch sagen, dass einige andere (die HUK z.B. genauso seriös sind, im Einzelfall aber preiswerter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Deinem Profil geht nicht hervor wie alt Du bist und was Du beruflich machst eventuell kannst Du ja noch bei den Eltern versichert bleiben, das bitte erstmal klären.

Weiter würde ich zu einem Unabhängigen Versicherungsmakler raten weil dieser den gesamten Markt im Überblick hat und den Versicherungsschutz genau für Deine Situation passend zuschneiden kann.

Ob dann die Allianz als Anbieter einer Privathaftpflicht dabei ist wird unwahrscheinlich sein weil es genügend andere Anbieter gibt die umfassenderen Schutz für die Hälfte anbieten.

Preisspanne bei PHV geht von 45.- bis zu 180.- Euro bei gleichwertigem Schutz, also lohnt sich eine unabhängige Beratung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

suche dir lieber einen seriösen versicherer. meine mutter hat bei der allianz nach über 50 jahren (sie ist 87) ihre haftpflichtversicherung gekündigt! angeblich hat sie die kündigungsfrist um 2 tage überzogen, was aber nicht stimmt!! -- da meine mutter schwer herzkrank ist, darf sie sich nicht aufregen. ich habe dies der allianz mittgeteilt und gebeten, diese post über meine adresse abzuwickel. ich bin mit meiner bitte bis zum vorstand gegangen, der auch antwortete und erledigung zusagte. in der praxis jedoch wurde meine mutter verklagt, bekam einen gerichtstermin (den sie nicht wahrnehmen konnte) und ist am schluß vom gerichtsvollzieher um die dreifache versicherungssumme gebracht worden. diese aktion brachte ihr drei zusammenbrüche mit krankenhausaufenthalten und akuter lebensgefahr ein. soviel zu den praktiken der allianz versicherung!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klammlosewelt
10.07.2011, 14:20

Dem kann ich nur zustimmen. Der Opa eines Freundes von mir fast 85 Jahre alt, hat bei der Allianz einen Vertrag gekündigt. Die Kündigung wurde abgelehnt, weil sich wohl zwischenzeitlich die Versicherungsnummer geändert hatte, und er noch die alte angegeben hatte. Nun soll er für ein weiteres Jaht (teure) Beiträge zahlen, weil die Kündigungsfrist nun nicht mehr eingehalten werden kann.

1
Kommentar von SgtMiller
10.07.2011, 22:36

@harryrra,

das klingt schon sehr abenteuerlich !

Kann es sein dass da ein Sohn aus Protest einfach den Beitrag nicht bezahlt hat und versucht hat gegen gängige Regelungen zu rebellieren ? Warum sollte die Allianz sonst klagen ?????

Der einfachste Weg wäre gewesen nochmal zu nächsten Zeitpunkt zu kündigen und fertig.

Ich bin kein Allianzvertreter .

Aber die Fehler wurden von dem Kommentarschreiber gemacht, und die Mutter musste es ausbaden.

0

Gut sind viele. Allianz eine der teuersten. Hol Dir Angebote ein. Würde aber von Online Angeboten abraten. Es gibt überall vor Ort sehr gute Versicherungen. WGV, HDi.usw. Schau hier nach einer günstigen, schau ob sie in Deiner Nähe vertreten ist Bin aus Kostengründen von der Allianz weg und habe mit der WGV (mehrer Versicherungen abgeschlossen) gute Erfahrungen gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SgtMiller
10.07.2011, 22:41

Du rätst von online Versicherern ab und schließt bei der WgV ab ???

0

Die Allianz ist zu empfehlen, wenn es dir auf guten Service ankommt.

Billiger sind die Direktversicherungen - aber da siehts halt mit dem Service mau aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe keine Erfahrungen mit den Versicherungen, aber u.a. hier gibt es welche: http://www.yopi.de/AllianzHaftpflichtversicherungVersicherungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin seit Jahren beider Allianz und bin sehr zufrieden. Ist zwar etwas teurer als andere, ist aber viel unkomplizierter als andere Versicherungen.

die "zicken" nicht so rum,wenn man mal etwas hat.

Ist aber jetzt nur meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eines der grössten.. daher kannst du nichts verkehrt machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?