Ist die AfD für die Privatisierung öffentlicher Krankenhäuser?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die AfD wird am 30.4. ein neues Programm verabschieden.
Eine Online-Befragung der Mitglieder dazu ist wohl im Februar gelaufen.
Nach meinem Kenntnisstand gibt es zu diesem Punkt keinen Antrag.
Im Zweifel ist der Bundesparteitag mit seinen Beschlüssen abzuwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Programm BW konnte ich dazu nichts finden, aber da gibts doch fast nichts mehr zu privatisieren. Alles was wichtig war, haben unsere bisherigen Machthaber ja schon aus der Hand gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so ziemlich egal, weil mit denen die anderen Parteien nicht zusammenarbeiten wollen und sie nirgendwo mitregieren können! Fordern und Stimmungsmache betreiben, kann jeder wenn er nicht die Verantwortung für das Ganze tragen muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnitzeldroid
15.03.2016, 15:17

Ich führe eine politische Diskussion mit AfD Befürwortern & dafür wäre es hilfreich das zu wissen.

0

Ja die wollen das machen, deren Ziel ist arm und reich zu trennen und offensichtlich machen wer kein Geld hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?