Ist die Absage von Demirbay an den türksichen Verband ein Statement für Menschlichkeit oder nur eine Karriereentscheidung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine rein wirtschaftliche Entscheidung. Die Chance Weltmeister zu werden erhöht den Marktwert. Und mit der Türkei Weltmeister zu werden ist wohl geringer, als mit dem Titelverteidiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut wiki besitzt er ausschließlich die deutsche Staatsangehörigkeit. Insofern ist er für andere Verbände auch gar nicht spielberechtigt und muss eigentlich nichts "absagen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crushWindows
18.05.2017, 00:51

Solange ein Familienmitglied 1. oder 2. Grades eine andere Staatsbürgerschaft hat, kann man diese Staatsbürgerschaft auch annehmen.

1
Kommentar von Agentpony
18.05.2017, 14:39

Wenn "nötig", gibt es in fast jedem Land die Möglichkeit, jemandem schnell die Staatsbürgerschaft zu verleihen.

Das ist auch in Deutschland schon für Sportler geschehen.

0

Ich wuerde es vorallem als persoenliche Entscheidung werten, da du ja gezwungen bist in dem Land in dem du kickst zu leben.Menschlichkeit und etc wird ihm jetzt von einer Presse angedichtet weil sich etwas emotionales gut verkaufen laesst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?