Ist die Abi-Note nach dem Unterschreiben des Ausbildungsvertrag für ein Duales Studium von großer Bedeutung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"und alles ist in trockenen Tüchern, oder? "

Das nicht direkt, du kannst in der Probezeit trotzdem gekündigt werden (grundlos), ich bezweifle aber sehr dass es das Unternehmen interessieren wird ob du mit 2,5 oder 2,8 abgeschlossen hast solange du den Abschluss mitbringst, den du vorhergesagt hast

1. wie du heißt interessiert hier vorerst keinen
2. les mal wie lange die Probezeit geht. Die Probezeit geht mindestens 3 Monate lang, nach unterschreiben des Vertrags. Innerhalb der Probezeit kannst du ohne Grund gekündigt werden, danach nicht mehr so einfach

1. was du davon hälst, dass ich meinen Namen dazu schreibe, interessiert hier keinen!

0

Bei uns wurde nach einer Kopie gefragt. Damit wollten sie aber glaube ich einfach nur sicher gehen, dass man überhaupt eins hat. 

Sie wissen ganz genau, dass der Abischnitt nicht repräsentativ ist.

Was möchtest Du wissen?