Ist Diamant ein Isotop von Kohlenstoff?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo hilite3

die Isotope eines Elementes unterscheiden sich nur in der Anzahl der Neutronen. 

Kohlenstoff hat eine Reihe verschiedener Isotope. Das stabilste und häufigste Isotop ist das C12 mit 6 Protonen und 6 Neutronen. Wichtig ist noch das radioaktive Isotop C14, dass zur Altersbestimmung kohlenstoffhaltiger Substanzen verwendet werden kann.

Der Diamant ist eine Modifikation des Kohlenstoffs, genau wie der Graphit.

LG

Diamant ist eine Modifikation von Kohlenstoff, also eine Erscheinungsform mit einer bestimmten Kristallstruktur und Dichte.

Enthalten ist vor allem das Isotop C12, aber auch in geringen Mengen C14, so wie man auch C12 und C14 in Kohle und in Kohlenstoffverbindungen finden kann.

Diamanten sind lediglich Kohlenstoff, der unter sehr starkem Druck (mehrere 1000 Bar) zusammengepresst wurde.

Das Wort was du suchst ist "Allotrop", nicht "Isotop".

Nein, eine Kristallstruktur

Diamant ist eine Modifikation von Kohlenstoff.

Diamanten bestehen aus elementarem Kohlenstoff, also ganz normalen C12-Atomen.

Was möchtest Du wissen?