Ist DHL echt so sche!ße?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich bin ein absoluter Fan von DHL, UPS, DPD. Der einzige Paket Dienstleister den ich persönlich in die Wüste schicken würde ist Hermes da sich bei mir da immer ewige warte Zeiten bilden aber mit DHL habe ich nur SEHR gute Erfahrungen gemacht zum Teil das sie 1 tag früher geliefert haben.
Hast du denn eine sendungsverfolgungs nummer?

Kommentar von floppydisk
30.08.2016, 09:22

tja, es ist eben wie alles gebietsabhängig.

ich nutze nur hermes, habe einen paketshop 200m vor der tür und alles kommt schnell und top an - brauch es nur aus dem shop holen.

0

Ich habe einige Jahre keine Probleme mit DHL gehabt, aber seit einem halben Jahr klappt das irgendwie nicht so gut:

Ich habe z.B. an drei Tagen zu den angegebenen Zeiten zu Hause gewartet, nichts! Laut Statusanzeige wurde die Sendung hin-und hergeleitet. Am dritten Taq habe ich abends dann im Briekasten einen Zettel vorgefunden, dass ich die Sendung in einer Postfiliale abholen kann. Der Zusteller stand vor meiner Tür, füllt einen Zettel aus, anstatt zu klingeln! Ein anderes Mal konnte nicht zugestellt werden, obwohl ich zu Hause war. Auf Nachfragen habe ich erfahren, dass das Akku des Zustellers leer war. Beidemale Beschwerde geschrieben - ich gebe deshalb bei meinen Bestellungen jetzt immer die Packstation an, das klappt prima.

Das hört man in letzter Zeit öfter, daß DHL stark nachgelassen hat. Ich versende nur noch mit UPS.

Das nützt Dir in diesem Fall zwar nichts mehr, aber beim nächsten Ebay-Kauf frag doch den Verkäufer, ob er anstatt mit DHL auch mit DPD, GLS oder UPS versenden kann. Auch wenn es unter Umständen etwas mehr kostet, kannst Du dann wenigstens sicher sein, daß Du eine Nachricht im Briefkasten findest, wenn Du mal nicht zu Hause bist.

DHL nähert sich anscheinend dem Hermes-Niveau.

was genau ist jetzt die frage?

lass es eben zu einem paketshop oder eine station liefern, da kommt es immer an.

Kommentar von DanBam
30.08.2016, 09:20

Ja ne, dass wusste ich bis vor kurzem auch nicht. Jetzt ist DHL bereits Schuld wenn der Empfänger der Sendung nicht anzutreffen ist. :-)

0
Kommentar von Jewi14
30.08.2016, 09:21

immer ja, die Frage ist nur, wann. Kann dazu einen halben Roman zu deren Packstationen schreiben.

0

Das ist wie ich mittlerweile gehört habe von Region zu Region unterschiedlichen wie man seine Pakete bekommt und wie zuverlässig die Vorort sind

Nö. DHL ist ok. 

Aber Du könntest eine Haftbarhaltung und Beschwerde an DHL schreiben, weil Du ein klares Versäumnis in Deiner Abwesenheit festgestellt hast.

Ja habe oft Probleme mti DHL.

Liegt wohl an deren Zeitdruck. Also bin ich nicht böse auf die Mitarbeiter sondern auf die Firma.

Ja die sind so Sche... ! Wir haben 3 Wochen auf ein Paket gewartet.

In unsere Firma wurde DHL gekündigt weil die Pakete bei den Kunden erst Tage später ankamen.

Was möchtest Du wissen?