Ist Deutschland souverän heute?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist eine Frage, die in verschiedenen Variationen immer wieder gestellt wird (siehe Google-Zitatteil) und gemütskranke Reichsbürger, Freemen und andere anzieht, wie Honig die Fliegen.

Ist ein Staat, auf dessenTerritorium seit 65 J. Besatzungstruppen ...

www.gutefrage.net/.../ist-ein-staat-auf-dessenterritorium-seit-65-j-besatzu...
05.01.2010 - Deutschland ist nicht souverän! Warum muss ein Antrittsbesuch des Bundeskanzler/in genau bei den Siegermächten stattfinden?Ist Deutschland souverän heute? (souveraenitaet)6 Antworten24. Febr. 2016
Sind die Bürger von Deutschland ein Souverän ...2 Antworten3. Jan. 2016
Glaubt ihr das Deutschland Souverän ist? (BRD ...1 Antwort4. Aug. 2015
Ist Deutschland wirklich souverän...? (USA)3 Antworten2. März 2014Weitere Ergebnisse von www.gutefrage.net


Offenbar versteht jeder unter Souveränität etwas anderes, aber eine Souveränität wie 1914 und 1939 hat Deutschland nicht mehr. Beruhigend, was?

Aber warum ist einigen Leuten eigentlich die Souveränität eines Staates so wichtig, dass sie rauswollen aus EU und NATO? Was nutzt also den Bürgern eine Souveränität wie in der Schweiz, die nicht in der EU ist, aber alle Regeln und Gesetze der Union befolgt, ohne sie mitbestimmen zu können? Oder was hat der Schweiz ihre NATO-Abstinenz im Jahr 2009 genutzt, als sie sich von Gadhafi wie ein Tanbär in der Manege vorführen liess?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauso souverän wie jeder andere Staat, der der EU angehört, da gewisse Rechte an die EU abgegeben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inm Vielem ja, nicht jedoch in Allem. Dazu die Beispiele:

1. Atomwaffen lagern in Deutschland

2. Die USA fliegen ihre Kampfeinsätze in Nah-Ost von Deutschland aus

3. Stationierung alliierter Truppen in zu großer Anzahl, also mehr als in anderen Staaten

4. D. Goldreserven lagern z.T. noch immer in den USA, GB und etwas auch in Fr.

5. CIA-Aktivitäten in D. einschließlich Verschleppung ausländischer Bürger auf hiesigem Boden

6. Abhörrechte der westl. Ex-Siegermächte

Fazit: D. hat juristisch das Recht all das zu kippen, also die volle Souveränität zu erlangen, wenn es dies denn wollte. Der Wille hierfür ist jedoch nicht erkennbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
24.02.2016, 11:49

Keines der aufgeführten Argumente hat mit der Souveränität der Bundesrepublik zu tun.

Punkt 1 - 3: Der Grund dafür hat 4 Buchstaben: NATO

Punkt 4: Auch die Goldreserven anderer Staaten lagern z.T. in den USA.

Punkt 5: Dass sich Geheimdienst oft nicht an Gesetze halten, ist zwar traurig, aber ebenfalls kein Beweis für mangelnde Souveränität.

Punkt 6: Diese Rechte beruhen auf Verträgen. 

3

Die Antwort gibt Dirk Müller in diesem Video:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dataways
24.02.2016, 14:48

Untertan der USA? Wo nimmt der Börsenmensch Müller das her?

2

So sollte es sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?