Ist Deutschland heutzutage ein Einwanderungsland oder eher ein Auswanderungsland?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Einwanderungsland 85%
Auswanderungsland 15%

8 Antworten

Auswanderungsland

Für Qualifizierte ist es auch noch immer recht schwierig, in Deutschland arbeiten zu dürfen. Dazu kommt dann auch noch, dass die Löhne in Deutschland sehr niedrig sind.
Welcher Softwareentwickler geht denn nach Deutschland, um dann 40.000 EUR zu verdienen, wenn er in den USA oder Kanada bei über 100.000 startet.

Man muss aber auch sagen, dass junge Zuwanderer häufiger einen universitären Abschluss haben als die Gesamtbevölkerung.
Insgesamt ist die Anzahl der Zuwanderer über den Weg als Qualifizierte aber sehr gering.

Stimmt, im Valley sind 100K p.a. untere Liga

0
@HarryHanf

In den USA verdienen Front-End, Back-End und Full-Stack Devs im Durchschnitt alle über 100.000 im Jahr. Und dann muss man ja auch noch bedenken, dass man weniger Steuern zahlt.

0
Einwanderungsland

Wir haben hier einen der höchsten Lebens Standarte der Welt.

Der Grund warum Leute aus der Tec-industrie hier nicht so gerne einreisen ist, weil wir was Software angeht kaum mitreden können und vielen Softwareunternehmen auch stets Steine in den Weg gelegt werden.

Viele deutsche Nachrichtenseiten wurden damals dank des Leistungsschutzrechtes für Presseverleger in die Knie gezwungen welches in einem Verfahren zwischen Google und dem Axel-Springer Verlages auf dem Weg kam.

Nachdem Google aber klargemacht hat, dass es dem nicht zustimmt und die Bild dann zukünftig nicht mehr gelistet wird hat man ganz schnell einen Schritt zurück gemacht, das gekaufte Gesetz kam aber trotzdem.

Danke an der Stelle!

An neunter Stelle ist schon ein guter Platz, von DE im Ranking des Lebensstandard., noch.

1
@zetra

Wir sind sogar laut Statista im Jahr 2022 auf Platz 7! Außerdem das einzige Land mit einer so hohen Einwohnerzahl (50+ millionen) auf der Liste.

Man darf dabei nicht vergessen, dass viele Dinge in kleinen Ländern deutlich einfacher umzusetzen sind als hier in Deutschland.

0
@zetra

Im Moment sieht es wirklich... nicht so rosig aus. Da bin ich wirklich froh das wir (meine Familie und ich) finanziell nicht allzuviel befürchten müssen...

1

Also SAP existiert nicht? Problem ist eher, dass man als Softwareentwickler in DE unglaublich schlecht bezahlt wird.

1
@xSimonx3

Nein tun sie nicht! Nicht in meiner Welt! Wenn mir die Realität nicht gefällt dann schaffe ich mir meine eigene!

Ernsthaft jetzt, die habe ich jetzt nur außen vor gelassen, das stimmt natürlich.

Vorallem im Vergleich zu Google, Apple und Microsoft sind die Gehälter und Arbeitsbedingungen aber schon deutlich schlechter würde ich vermuten. Was dann deine These weiter untermauert.

0
Einwanderungsland

Es wandern aber auch viele aus, jährlich 750k bis über 1 Million.

Einwanderungsland

Seit einem Jahrzehnt oder so hat Deutschland ein Bevölkerungswachstum obwohl weniger Kinder geboren werden als ältere sterben.

Halb und halb. Einwanderungsland für Arme und Unqualifizierte, Auswanderungsland für Fachkräfte und Leute mit Geld.

Was möchtest Du wissen?