Ist der Widerstand bei doppelter Länge eines Eisendrahtes doppelt so groß?

2 Antworten

Ja. Der Widerstand ist proportional zur Längen.

Generell gilt Widerstand R = ρ•l/A

Nur ρ  ist dabei abhängig vom Material und heisst deshalb spezifischer Widerstand

Was ist denn bitte ein "Konstantandraht"?

Ja, das ist schon richtig. Bei doppelter Länge verdoppelt sich der Widerstand.

Konstantan ist eine Legierung, welche über ein recht großes Temperaturintervall einen konstanten spezifischen Widerstand hat, also der Widerstand in einem für Experimente vorteilhaften großen Temperaturbereich nicht vn der Temperatur abhängig ist.

1

Ein Draht aus Konstantan, welches sein Widerstand über einen weiten Temperaturbereich konstant hält. ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Konstantan

lg

1
@unhalt

Ah, ok. Danke für die Erklärung. Ich dachte das wäre ein Tippfehler. Aber irgendwo im Hinterkopf klingelt da auch was bei dem Begriff.

1

Was möchtest Du wissen?