Ist der weltweite Handel sicher?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Liebe(r) robi187,

ich bin nicht sicher, wie ich Ihre Frage mit "sicher" genau verstehen oder bewerten soll?

Wenn Sie weltweiter Handel "sicher?" im Hinblick auf Verlustrisiken beim Transport meinen, dann muss man sagen, dass Verluste beim Transport und in der geldlichen Abwicklung selbstverständlich vorkommen. Also dieses nicht hundertprozentig "sicher" sind kann. Das würde allerdings auch bei einem lediglich "binnenwirtschaftlichen" Handel vorkommen.

Wenn Sie weltweiter Handel "sicher?" im Hinblick auf internationale Verträge und/oder z.B. Freihandelsabkommen meinen, dann muss man sagen, dass diese Verträge ja gerade dazu geschlossen werden, damit alle Beteiligten (Betroffenen) exakt wissen, was Sache ist. Also durch Verträge tatsächlich Sicherheit gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
29.04.2016, 14:39

wenn heute der handel sicher ist wieso dann noch freihandelsabkommen ?

wieso dann von sicherer handel reden wenn es um eine steigerung von sicher auf super sicher handelt?

sicher sind dann wohl die us normen auch in bezug auf gen?

sicher sind das wohl die deutsche § und richter weniger zu sagen haben? wo ist dann der handel sicher?

0

Was möchtest Du wissen?