Ist der Verzehr von Joghurt für den Muskelaufbau genauso hilfreich wie der von Quark?

3 Antworten

Quark hat einen sehr viel höheren Eiweiß Anteil. Man muss ihn halt richtig anrühren. Joghurt hat dafür mehr Milchsäurebakterien, die für die Verdauung hilfreich sein können. Du kannst ja beides verzehren.

ich habe beides ausprobiert,und jogurt hat lange nicht(bis fast gar nicht)das erreicht was der quark wenn du schon eine etwas ausgeprägte muskulatur hast sehr,sehr schnell schafft.wenn deine muskulatur noch nicht so ausgeprägt ist dann musst du natürlich einfach etwas länger trainieren bis du die ersten erfolge auch sehen kannst.

Nun, Joghurt hat zwar einen ebenfalls hohen Anteil an Eiweiß, dieses unterscheidet sich allerdings zu den Eiweißen im Quark in seinem Aufbau. Quark enthält langkettiges Eiweiß (sog. Casein), welches für den Muskelaufbau einfach am besten geeignet ist, da es für den Körper länger verfügbar ist. Der wesentliche Unterschied besteht also im Zeitraum der Versorgung. Zudem ist Quark der beste Glutamin Lieferant! Wenn dir die Konsistenz nicht gefällt kannst du den Quark ja einfach mit Milch oder Joghurt „verdünnen“, dann gibt es keine großen Unterschiede mehr, so mache ich es auch.

(Tri-) Atlethische Figur durch Liegestütz, Crunches und schwimmen (BITTE TEXT DURCHLESEN!)?

Hi, bin 14 Jahr alt und uch habe diese Frage schoneinmal, aber weniger konkret, gestellt. Bitte erstmal den Text durchlesen.

Also folgendes:

Ich mache 3x / Woche ein Ganzkörperworkout von ca. 1h und gehe schwimmen. (gehe auch mehrmals laufen, radeln, mache auch manchmal Holzarbeit und so)

(Ich habe auch angefangen mehr zu essen, vielleicht sieht man ja bald Ergebnisse. Ist aber auch egal im Moment.)

Mein bester Freund geht gerade mal alle 2 Wochen schwimmen, macht dafür aber täglich Sit-ups und Liegestütz (ich mag aber lieber Crunches :3) und er sieht kein bisschen aus als hätte er irgendwelche Disbalancen oder sowas. Im Gegenteil, er sieht sehr atlethisch aus und das will ich auch. Und all dies geschah innerhalb von 4 Monaten oder weniger! Übrigens, mein KFA ist auch niedrig, niedriger als seiner.

Ist es also möglich, mit täglichen Crunches, Liegestütz und 1x / Woche schwimmen eine atlethische Figur zu bekommen?

(ich weiß auch das Muskeln Ruhe brauchen, also will ich davon jetzt keine Romane hören xD!)

So in etwa würde ich gerne aussehen:

...zur Frage

Ekel vor Quark- Nährstoffmangel?

  • Ich habe sehr oft Heißhunger auf Käse-Gouda-
  • Milch vertrage ich nicht.
  • Joghurt vertrage ich, jedoch ist es wegen Geruch und Konsistenz immer wieder eine Überwindung. -Quark- starker Ekel und ich habs versucht aber jedes mal ...Ekelhaft!!

Aber ich bin eine Person die sehr schnell gestresst ist und schon seit Jahren bin ich nervös und hab Konzentrationsprobleme.

Kann das daher kommen?

Wenn ja , sind Casein Protein Pulver eine Alternative ??

...zur Frage

Wie fange ich richtig mit Fitness an?

Hey Leute,

Ich würde gerne mit Fitnesstraining anfangen in Richtung Muskelaufbau, da ich sehr dünn bin. Ich bin mir nur nicht sicher wie ich das am besten anstellen. Vielleicht wisst ihr ja wo ich einen Anständigen Trainingsplan und Ernährungsplan herbekommen kann ohne besonders viel Geld bezahlen zu müssen.

Vielen Dank für eure Hilfe :)

Ich bin um die 1.75 groß und wiege 70 kilo.

...zur Frage

Joghurt oder Quark zum Frühstück. Gibt es hier Unterschiede?

Liebhaber von einem Frühstück Quark mit Müsli und Obst kennen es ja bereits. Habe folgendes auf Empfehlung als Vergleich ausprobiert. Kaufte mir bisher immer den 500 gr.Becher Joghurt mit Erdbeergeschmack, wo ja mindestens ¼ Zucker enthalten ist. (Habe erst jetzt zum ersten mal gelesen was hier noch alles drin ist). Nun versuchte ich es mit 2x500 Gramm frischen Naturquark (kein Magerquark)und frischer Bauernmilch. Angerichtet ruck zuck in einer Rührschüssel, solange mit einem Esslöffel verrührt bis er in etwa die Konsistenz wie der Joghurt hat. Danach Müsli, frische Früchte nach Wahl und nach Bedarf auch reichlich mit einem guten Honig süßen. Soll ja auch schmecken. Fertig. 3 Portionen für die nächsten drei Tage aufbewahrt im Kühlschrank in der Frischhaltebox. Der Unterschied spiegelt sich hier nicht nur im Preis. Wer sich hier die Mühe macht, wird in Kürze nicht mehr darauf verzichten wollen. So geht es mir jedenfalls. Vor allem das Sättigungs- Gefühl, das bei mir dann 5 bis 6 Stunden anhält. Was habt ihr für einfache Rezeptvorschläge fürs Gesunde und schnelle Frühstück, womit ihr den Tag beginnt und es euch gut geht. Denn Zeit haben wir ja alle nicht.

lg.Biojogi

...zur Frage

Joghurt=Quark Muskelaufbau?

Ist Naturjoghurt ähnlich gut wie Quark für den Muskelaufbau?

...zur Frage

Dukan Diät:was hilft gegen gewichtsstagnation und brauche Tipps um mit der Diät noch mehr abzunehmen

Bin seit dem 10.4. dabei. Die dukan Diät ist eine eiweiss Diät bei der es einen Tag nur Proteine gibt (Joghurt, Quark, Eier, Fleisch,..) und darauf einen Gemüse Tag (Gemüse und Proteine) dazu gibt es 2 EL haferkleie. Habe seit dem 10.4. -4,5 kg verloren doch muss noch mehr- im Moment bleibt mein Gewicht seit 2 Wochen unveränderlich!! Was mache ich falsch?? Nun zu meinem Ernährungsplan: Morgens: 500 Gramm 0,1 Natur mit 100 g Quark und 1 Ei (manchmal) Mittags: Joghurt (200 g) und 100 g Fleisch Abends: Joghurt oder nichts.

An Gemüse Tagen kommt da noch Gemüse dazu. Was würdet ihr verändern?? Lasse jetzt schon die Fruchtjoghurts etc. weg!! Bin am verzweifeln.. Möchte die ersten 10 kg so schnell wie möglich verlieren (habe diese im Ausland zugenommen!) und dann noch 3-5 kg und dann bin ich zufrieden mit meinem Gewicht und Körper! Bitte keine Antworten "Treib dich ruhig in die Magersucht.." Etc. denn das tue ich nicht. Ich bin nach den 15 kg Gewichtsabnahme immer noch im Normalgewicht!' Also bitte nur richtige Antworten, die mir weiterhelfen und die mir was bei der Diät bringen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?