Ist der untere Satz deutsch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,
grammatikalisch ist sind die Wörter sowohl vom Sinn, als auch von den Fällen richtig verknüpft, sie bilden also zusammen eine Aussage, bzw eine Frage. Ein Satz ist es jedoch NICHT, da ein Satz durch SUBJEKT UND PRÄDIKAT definiert ist.
Ein Prädikat steht immer an zweiter Stelle und ist finit (= Zeit und Person in Endung).
Also als Überschrift, oder auch als NEBENSATZ, vollkommen korrekt, aber Nebensätze sind KEINE vollständigen Sätze.
Wenn du diese Konstruktion aber so beibehalten willst, kannst du sagen "Lest hier, warum das Elektroauto sterben musste" oder bau den Satz zu einem Hauptsatz um. "Warum musste das Elektroauto

LG Dr Blex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzig richtige Antwort ist hier die von @priesterlein.

Es handelt sich hier nicht um einen vollständigen deutschen Satz. So wie der "Satz" dasteht, ist er nur als Überschrift denkbar.

Ein vollständiger Satz wäre z.B.:

Ich weiß nicht, warum das Elektroauto sterben musste.

Oder als Frage:

Warum musste das Elektroauto sterben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind deutsche Wörter, aber es ist kein Satz. Wenn das eine Frage sein sollte, müsste man "Warum musste das Elektroauto sterben?" schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvius
08.06.2016, 19:29

Doch, der Satz ist in dieser Form grammatikalisch vollkommen korrekt.

0

Natürlich ist das  Deutsch, oder meinst du ob das Sinn ergibt:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?