Ist der trend von size 0, was zu magersucht führt, rückgängig? Habe dad gefühl es ist endlich vorbei oder liegt es daran dass ich älter bin und es mich nicht..?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Size 0 entspricht einer dt. 34 bzw. 25'', also einer vollkommen normalen Größe, die viele schlanke, gerade auch kleinere Frauen einfach benötigen, auch ohne essgestört oder untergewichtig zu sein.  

http://decembers-world.jimdo.com/schlafgemach/ana-journal/size-0-and-00/

Und nein, der Trend wird immer weiter nach unten gehen aufgrund der Größeninflation. 

https://en.wikipedia.org/wiki/Vanity_sizing 

Das hat jedoch nichts damit zu tun, dass Essstörungen oder Untergewicht verherrlicht werden, sondern schlichtweg mit dem Fakt, dass Größen zu großzügig ausgezeichnet werden, um den Kundinnen zu schmeicheln und sie an das Geschäft zu binden, da viele lieber in Läden einkaufen, in denen sie kleinere Größen tragen. 

So wird aus einer dt. 38 schnell mal eine 36 oder gar 34. 

Und solange das passiert, müssen immer wieder kleinere Größen erfunden werden. 

Empfehlen kann ich dir auch den folgenden Link: 

https://fettlogik.wordpress.com/2015/08/14/size-000-falsch-auf-so-vielen-ebenen/

Ich glaube eigentlich das Gegenteil...
Liegt wahrscheinlich daran, dass ich jünger bin.
Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf ?

petra88 16.08.2016, 22:40

28. ich fands viel schlimmer noch vor 8 jahren. gefährlicher trend!!

0
Bellabaumstamm 16.08.2016, 22:52

Hmm..also ich bin fast 15 und habe das Gefühl, dass fast jeder in meinem Alter (ausgenommen diesen Mädels mit Modelmaßen) unzufrieden mit sich ist.

0

Was möchtest Du wissen?