ist der trainingsplan so gut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bitte kommt jetz nicht mit hör mit der creatinkur auf BITTE ! <

Willst Du Experten Ratschläge verbieten? Mit dem Denken wäre ich nicht weit gekommen. Auch Creatin ist nicht gänzlich ungefährlich. Zwar ist lt. der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit eine tägliche Aufnahme von 3 gr. Creatin unbedenklich - aber wer gibt sich schon mit dieser Menge zufrieden. Es ist nun einmal bei allen Supplements im Kraftaufbau so : Je wirksamer und je größer die Menge, desto größer das Risiko. Könnte noch vieles kritisieren - will ich nicht. Pass besser auf Dich auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du drei Tage hintereinander dein 3er-Splittraining durchziehst, könntest du auch zwei Tage absolute Pause machen (oder ein leichtes Ausdauertraining) und dann wieder die nächsten drei Tage dein Splitprogramm machen usw.

Die Kreatinkur sollte max 6 Wochen dauern, danach 4 Wochen kein Kreatin.

Für Masseaufbau natürlich so schwere Gewichte nehmen, dass du in 3 Sätzen 6 bis 12 Wiederholungen schaffst (Satzpause max. 3 min). Masseaufbau-Ernährung besteht nicht nur aus viel Eiweiß (2 g pro 1 kg Körpergewicht, macht also für dich 144 g Eiweiß pro Tag), sondern auch aus vielen Kohlenhydraten (vor dem Training langsame, nach dem Training schnelle Kohlenhydrate).

Wenn man zwischendurch zu intensiv Ausdauertraining macht, bremst das den Muskelmasseaufbau.

Wie das mit dem Ausdauertraining und den Proteinen ist, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte ich eine massephase machen ? und dann garkein ausdauertraining ? und wenn ja wie oft sollte ich die woche ausdauertraing machen und wie lange ? :) und was ist bei einer massephase wichtig und wie lange dauert so eine phase ? also die gewichte so hoch auswählen dass ich pro satz 2-4 wiederholungen schaffe ? und was sind langsame kohlenhydrate ? soll ich die immer essen oder nur vor dem training ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Royed
07.03.2014, 20:00

Keine Massephase. Einfach laaangsam zunehmen. Ausdauer ist immer wichtig, 2mal pro Woche würd ich auf jeden Fall anpeilen (ich halte mich leider nicht dran). Nochmal, lieber sauber aufbauen, nicht Fett anfressen. Heißt trotzdem, dass du sehr viel essen kannst. Zu den Wiederholungen und Sätzen. Ich würde dir ein Training empfehlen, dass eine intelligente Progression/Periodiserung verfolgt. Langsame Kohlenhydrate sind Haferflocken, Vollkorn/-brot/-nudeln, Reis und sehr wichtig.

0

Was möchtest Du wissen?