Ist der Thunfisch schlecht(siehe Bild)?

...komplette Frage anzeigen Tadaaa - (essen, Tiere, Ernährung) Mit blitzlicht - (essen, Tiere, Ernährung) Mit normalem licht - (essen, Tiere, Ernährung)

6 Antworten

Mach Dir mal keinen Kopp deswegen, schöpfe diese Schicht einfach ab und iss den Rest darunter. Auch wenn es nicht ideal aussieht, tippe ich darauf daß der Fisch komplett in Ordnung ist.

Vertrau auf deine Sinne. Was steht denn beim MHD wie lange der min. Noch gut sein sollte? In einer Konserve geht, wie schon gesagt wurde, so schnell nichts kaputt. Es ist halt Thunfisch der sieht schonmal komisch aus.

Das ist noch gut, keine Sorge :)

Das ist eine Konserve - so schnell wird da nichts schlecht. Wenn in einer Konservendose Fisch schlecht wird, fliegt Dir das eher um die Ohren als wenn Dir da was passiert.

Das ist alles ok.

Du schreibst, es schmeckt normal - es ist auch normal. 

Schlechter Fisch stinkt zum Himmel, das würdest Du schon merken. Deine Dose ist ok, guten Hunger. :)

Hackfried 07.07.2017, 04:18

Mir fiel da halt nix komisches auf bis auf die optik davon :) aber ich lass ihn jetzt lieber ausfallen um die zeit. Bin ziemlich müde. Hab am rand mal die Stücken weggenommen und da ist der fisch gelb...also es sieht eher so aus als hätte das Sonnenblumenöl worin der eingelegt ist, ihn eingefärbt. Oben die schicht besteht halt aus kleinen krümmeln wie geronnene butter oder schmalz...so fettkrümel halt. 

0

Das Zeug wird eingekocht. Dadurch setzt sich Fett in verschiedenen Schichten oben ab wie bei jeder Brühe: Wenn du sie kochst, sind Fettaugen oben, wenn es kalt wird lagert sich das Fett oben fest auf.

*koppschüttel* noch nie selber gekocht?


ich habe noch nie (egal welche art davon) fisch aus konserve gegessen und empfehle es auch niemandem!

Was möchtest Du wissen?