Ist der Text zum Geburtstag meines Freundes gut,oder ist der zu schleimig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dafür dass ihr euch nicht persönlich kennt finde ich den Text zu lang, übertrieben und die vielen Emojidinger nerven.... manchmal ist weniger mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt den Spruch, dass Liebe blind macht.

Ich habe oft gedacht, dass Liebe sehend macht.

Verliebt sehen wir im anderen das Bild seiner liebenswerten Möglichkeiten.

Und deshalb finde ich Deinen "Liebesbrief" einfach wunderbar. Was Du schreibst, kommt aus Dir und deshalb kann es gar nicht kitschig sein. Nur Unechtes ist kitschig aber Du gibst Deinen echten Gefühlen Ausdruck.  

Oder irre ich mich?

Nun fragst Du allerdings, ob der Test nicht zu „schleimig“ sei. Kam der kritische Gedanke von Dir  oder von dritter Seite?

Wenn Du wirklich Deinem Schatz noch nie persönlich in die Augen geschaut hast, dann kommt mir doch der traurige Gedanke, dass Deine Gefühle ein Strohfeuer sein könnten.

Aber es kann ja auch sein, dass Du einfach genau das richtige Gespür hast.

Schick doch Deinen Text ab! Dann wirst Du sicher erfahren, ob Du ihm ein "kleines Lächeln ins Gesicht gezaubert" hast und auch  den Wunsch, Dich persönlich anlächeln zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür das du ihn nie gesehen hast, ihr nur schreibt ist es mir persönlich her zu kitschig! Pass Bitte auf das du dich da nicht in etwas verrennst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsShawnMendes
16.11.2016, 19:07

Jaa,danke:) ich pass auf,nett von dir:)

0

Ich würde ihn auch so an meinen freund abschicken, aber vllt weniger absätze machen und einen fließtext schreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür das ihr euch grade mal 2 Wochen kennt ist es zu übertrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?