Ist der text gut bitte verbessern danke für jede hilfe

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

'ausnahmsweise' weglassen und 'darf' durch 'kann' ersetzen. Außerdem 'bitte schriftlich bestätigen' statt 'geben und 'nur' bei Alternative streichen. Für Ihre Bemühungen 'bedanke' ohne 'n' Ansonsten in Ordnung.

können sie das bitte koriegieren ?

0
@user705

Klar. Dann aber auch noch ein paar Kleinigkeiten verbessert.

.
Sehr geehrte Damen und Herren,

vor einiger Zeit hatte ich mich schon einmal bei Ihnen erkundigt, ob ich mit meinem Hauptschulabschluss (Schnitt 2,2) auf eine höhere Handelsschule gehen kann, um Fachabitur zu machen. Sie antworteten mir damals, dass der Schulleiter einer Schule über die Aufnahme eines Schülers entscheidet. Könnten Sie mir das bitte schriftlich bestätigen, damit ich dem Schulleiter einer Schule diesen Brief vorlegen kann.

Anbei schicke ich Ihnen mein Zeugnis, damit Sie sich ein Bild von meinem Leistungsstand machen können.

Die Alternative wäre für mich, ein Jahr im BGJ zu machen, um dort die Fachoberschulreife zu erlangen.

Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

-

Viel Erfolg!

0

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor einiger Zeit hatte ich mich schon einmal bei Ihnen erkundigt, ob ich ausnahmsweise mit meinem Hauptschulabschluss (Schnitt 2,2) auf eine höhere Handelsschule gehen darf, um mein Fachabitur zu absolvieren. Ihre mündliche Antwort war damals: der Schulleiter entscheidet über die Aufnahme eines Schülers. Können Sie mir das bitte schriftlich mitteilen, damit ich dem Schulleiter diese Aussage zur Bekräftigung, als Beweis seiner Amtsvollmacht vorlegen kann. Als Anlage mein Zeugnis zwecks Nachweis meines Leistungsstandes. Die ür mich ungünstige Alternative wäre ein zusätzliches Jahr BGJ zur Erlangung der Fachoberschulreife. Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich bei Ihnen im Voraus recht herzlich. Mit freundlichen Grüßen Ihr XY

Hi, in der Kürze liegt die Würze! Viel erfolg! Gruß Osmond

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor einiger Zeit hatte ich mich schon einmal bei Ihnen erkundigt, ob ich ausnahmsweise mit meinem Hauptschulabschluss, Schnitt 2.2, auf eine höhere Handelsschule gehen darf, um Fachabitur zu machen. Sie antworteten mir damals, dass der Schulleiter einer Schule über die Aufnahme eines Schülers entscheidet. Könnten Sie mir das bitte schriftlich geben, zur Vorlage im Direktorat einer anderen Schule. Anbei schicke ich Ihnen mein Zeugnis, damit sie sich ein exaktes Bild von meinem Leistungsstand machen können. Die Alternative wäre für mich nur, ein Jahr im BGJ zu machen, um dort die Fachoberschulreife zu erlangen. Für Ihre Bemühungen bedanken ich mich bereits im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen

danke auch eine gute antwort dh

0
@user705

Sollte Dir der Text besser gefallen, bitte noch im Satz '...damit sie sich ein exaktes Bild... das Sie groß schreiben.

.

Verzeihung liebe Fee aus dem grünen Wald ;-)

0

Was möchtest Du wissen?