Ist "der Text erzählt" eine Personifikation?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meinst Du einen Erzähler bei einer Theateraufführung (z. B.) oder in einem Buch? Ja, das ist eine Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Leon2000W 01.10.2017, 23:32

In diesem Fall stand es in einem Sachtext.

Einige Leute meinen aber, dass eine Personifikation sehr deutlich sein muss (z.B. die lachende Sonne), um als eine Personifikation zu gelten.

0
AriZona04 01.10.2017, 23:50
@Leon2000W

Nunja, ich hab's nicht studiert, aber eine "lachende" Sonne ist für mich trotzdem keine Person!

0

Ja, denn ein text ist keine person und kann somit nicht sprechen/keine Gefühle haben. Er wurde somit "personifiziert".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?