Ist der Steuerman in Überqueren der Barre ein Synonym für den Tod oder für Gott?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es geht um den "Pilot" der letzten beiden Zeilen:

I hope to see my Pilot face to face
When I have crost the bar.

Nehmen mir den Dichter zunächst mal beim Wort, so hofft das lyrische Ich, nach der Überquerung der Sandbank den Lotsen oder Steuermann von Angesicht zu Angesicht zu sehen. Die Überquerung der Sandbank ist eine Metapher für das Sterben oder den Tod. Dass auch der Lotse oder Steuermann den Tod repräsentieren soll, scheint nicht plausibel, ebensowenig wie der Wunsch, nach dem Sterben dem Tod ins Angesicht zu sehen.

Gott als Lotsen oder Steuermann zu sehen, scheint plausibler:"Der Herr macht tot und lebendig, / er führt zum Totenreich hinab und führt auch herauf." (1 Sam 2, 6) Und: "Jetzt schauen wir in einen Spiegel / und sehen nur rätselhafte Umrisse, / dann aber schauen wir von Angesicht zu Angesicht." (1 Kor 13, 12).

Bemerkenswert ist übrigens auch die Parallele zu Jakob, der nach Überquerung des Flusses Jabbok sagte: "Ich habe Gott von Angesicht zu Angesicht gesehen und bin doch mit dem Leben davongekommen." (Gen 32, 31).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, das soll viel eher den eigentlichen Sterbevorgang darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrFischkopp
15.03.2012, 10:03

Hätte ich auch gesagt :)

0

Was möchtest Du wissen?