Ist der Senkrechte Wurf nur eine gleichförmig beschleunigte Bewegung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie Wiki sagt ist es die Überlagerung einer gleichförmigen Bewegung
(v konstant) und einer gleichmäßig beschleunigten Bew. (a = g konst.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Teil, wo das Objekt nach oben fliegt ist selbstverständlich eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung, allerdings mit einer Anfangsgeschwindigkeit v0 ungleich 0.

Der Zweite Teil ist, dann eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung mit v0 gleich 0.

Mathematisch bedeutet das folgendes:

Teil1:

S(t) = v0*t+(a/2)*t^2+s0

V(t)=v0+a*t

A(t)=a

a=-9,81; s0=0; v0=v(t=0) ist die Geschwindigkeit, die du dem Körper durch die Wurfbewegung "mitgibst".

Teil2:

S(t)=v0*t+(a/2)*t^2+s0*

V(t)=a*t

A(t)=a

a=-9,81; s0* ist die Strecke, die der Körper geflogen ist, bis seine Geschwindigkeit bei 0 angekommen war(aus Teil 1); v0=0 ist die Geschwindigkeit, die der Körper an dem Umkehrpunkt, zwischen der Bewegung nach oben und der Bewegung nach unten, hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Senkrechte Wurf ist eine gleichmäßig beschl. Bewegung ;) !!

(gleichförmig beschleunigte Bewegung) gibt es nicht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oldcoockie
22.11.2015, 21:56

Alles klar :D Danke für die schnelle antwort! :)

0
Kommentar von stekum
22.11.2015, 22:13

Wolltest Du lieber eine schnelle oder eine richtige Antwort?

0
Kommentar von Oldcoockie
23.11.2015, 15:24

Es gibt auch richtige antworten, die schnell kommen ;)

0

Jepp. Da liegst du ...

... richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?