Ist der Schutz gegen wenn man die pause später macht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst den "Zyklus" beliebig verändern und damit die Pause verschieben oder auch ganz auslassen. Es gibt lediglich 2 Regeln: Du musst mindestens 14 Pillen korrekt vor der Pause genommen haben um geschützt zu sein und die Pause darf nie länger als 7 Tage sein. Solange du das dabei beachtet bist du geschützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest den 2. Blister dann komplett durchnehmen und nicht nur 2 Tage. Der Schutz ist dann weiterhin gegeben.

Und ich hoffe, dass es ein Schreibfehler war, dass Du NACH 7 Tagen mit dem nächsten Blister beginnst, man beginnt AM 7. Tag.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeally
29.11.2015, 14:23

Bei den meisten Mirkopillen macht man 7 volle Pausentage und beginnt erst am 8 Tag wieder mit der Einnahme

0
Kommentar von schokocrossie91
29.11.2015, 14:55

Der Zyklus kam beliebig variiert werden, für eine sichere Pause braucht es nur 14 vorangehende Pillen. Die Pause selbst kann immer verkürzt oder ausgelassen werden. Erst informieren.

0

Was möchtest Du wissen?