Ist der satz richtig: Memoirs are that what remains when one has nothing more.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde es eher anders vormulieren:

Memoirs are the remaining moments of life when there is nothing left.

Hatte Englisch LK und hatte da nen Lehrer, der auf akkurate Formulierungen geachtet hat. Also vom Gefühl her würde ich sagen, dass das aussagekräftiger ist. :)

LG, Volvus

Memoirs sind sind nicht dasselbe wie memories!

0
@Bswss

Oh sorry, da hat sich in der Eile der Fehlerteufel eingeschlichen ;)

Memories are the remaining moments of life when there is nothing left.

LG Volvus

0
@Volvus

Das ist nur ein Aufblasen der schlichten und schönen Formulierung.

1

Memoirs are (---) what remains when one has (Ich würde you have vorziehen) nothing more.

Das Fettgedruckte muss korrigiert bzw. geändert werden. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.

Für das Vokabular und die Rechtschreibung empfehle ich ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de.

AstridDerPu

Naja, ich übersetze es dir mal richtig: Memories are what remains when you haven't got anything anymore.

hat google so übersetzt. danke

0
@Lady536

Hat der Google-Trottel aber nicht optimal übersetzt ...

1

Nein, das ist Deutschlich-Kwänglisch.

Richtig ist z.B.:

Memories are what remains when you have nothing left. (... when there's nothing left)

Memories are what remain (kein s, memories ist Plural, also der Verb muss auch so sein)

0
@liesl1303

Aber der Fehler kommt von dem Finger, nicht dem Gehirn, nicht wahr?

1
@liesl1303

No, sry, liesl, remains, not "remain" here. "What" is the subject of this subclause.

0
@liesl1303

what = that which, also Singular, deshalb "what remains".

0

Ich hätte geschrieben: Memories are what remains if there is nothing left.

Was möchtest Du wissen?