Ist der Satz grammatisch richtig, hilfe?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ist der Satz grammatikalisch richtig?
Paris kann als Kulturstadt bezeichnet werden. (den unbestimmten Artikel weglassen). Als eine von vielen Kulturstädten bezeichnen.
Alles klingt nicht optimal. Eigentlich wäre es einfacher: Paris ist eine Kulturstadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Paris kann als eine Kulturstadt bezeichnet werden". Wieso sagste nicht einfach "Paris gilt als Kulturstadt" oder "Paris kann als Kulturstadt gelten"(Ich weiß nicht auf was es sich bezieht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"bezeichnet" - aber sonst O.K.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Begriff "Kulturstadt" ist hier das Problem. Was soll das sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, das ist ein Satz ohne jegliche Schwierigkeitsstufe. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

bis auf den (wahrscheinlich) Tippfehler "bezeichent", der zu "bezeichnet" geändert werden muss, stimmt der Satz grammatikalisch.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anstatt "bezeichent" muss es "bezeichnet" heißen

sonst grammatikalisch gesehen richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach "Paris kann als Kulturstadt angesehen werden." schreiben. Klingt vielleicht ein wenig besser c:
PS: Ist nur ein Verbesserungsvorschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?