Ist der Rechner fit für aktuelle Spiele und ist die Kombi so akzeptabel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warte noch mit der Grafikkarte. Ich denke die RX 490 wird die 1070 und sogar die 1080 um einiges schlagen, denn die 480 hat dies schon bestätigt. Wenn dx12 und Vulkan erstmal richtig in die Spiele integriert sind, natürlich. Momentan kann man das schon sehr schön bei Doom beobachten.

Die Tatsache, das du lieber 500€ für die Grafikkarte ausgibst, aber nur 200€ für den Prozessor, finde ich persönlich ein bisschen unausgeglichen.

Beim Mainboard würde ich lieber zu einem etwas höherklassigem greifen, für ddr4. Der ist nicht wesentlich teurer als ddr3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrMajor1337
29.07.2016, 23:06

ich will aber keinen ram neu kaufen, ich hab den erst vor kurzen geholt.. und naja, der prozessor ist ja gut genug für die gpu und auch für die nächsten spiele also^^

0

Von der tray Version als auch vom System Power 7 Rate ich dir ab. Nimm lieber boxed und das bequiet e10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als CPU würde ich dir bei einer so starken Grafikkarte eher einen i5 6700 empfehlen, aber sonnst ist der PC sehr empfehlenswert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beagleman7
29.07.2016, 22:53

der 6600k ist doch übertaktbar, ist doch völlig in Ordnung!

0
Kommentar von beagleman7
29.07.2016, 23:08

Kannst auch xeon nehemen

0

Was möchtest Du wissen?