Ist der PC zum spielen/zocken geeignet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Netzteil Corsair VS550

Das VS Hält nicht lange -> Billig-ELKOs + Billig-Lüfter + Kein OTP + Nur auf 30°C ausgelegt 

RAM ist unbekannt

Der Rest geht

Wenn du den Pc schon hast: Joa ist ok, man kann mit ihn zocken
Wenn nicht: ist es ein fertig oc? Wenn ja dann ist er teurer als wenn du ihn selbst zusammenstellst

Also, das ist ein Komplett PC?

Ich beantworte mal deine erste Frage, der PC ist für`s spielen geeignet, schafft aber keine neuen Titel auf Ultra bzw. Mittel.

Von P/L ist der PC für den Preis ganz in Ordnung, ist aber ebenhalt ein fertig PC.

Ich gib dir hier mal ein kleinen Tipp :

Guck dir bitte dieses Video an und wie der gute @HardwareRat sagt, kannst du dir den für 30€ zusammenbauen lassen. Wenn du ein bisschen mehr Leistung haben willst dann :

- Kauf statt den Intel Core i5 6400 einen Intel Core i5 6500

Sekundär : Kauf dir eine SSD dazu am besten die : Samsung Evo 128GB bzw. 240 GB.

Wenn du alle Links von den PC haben willst, dann geh auf YT und such da folgendes :

HardwareRat 600€ Juli 16

Die links stehen in der Video Beschreibung.

Also, kauf dir den PC nicht den du oben genannt hast.

Eher weniger fürs Spielen geeignet. 

MrResponse 25.07.2016, 16:55

Warum sollte der nicht zum spielen geeignet sein ? Der i5 ist in Ordnung, 8GB RAM ebenfalls und ne GTX 960 auf alle Fälle. Ich denke damit sollte man gut spielen können, wenn auch keine High-End Grafik Titel, jedenfalls nicht auf Hohen Einstellungen.

0
Smoke123 25.07.2016, 16:58
@MrResponse

Kann ich so unterschreiben. 

Spielen kann man damit sicherlich. Die Hardware ist aber wie du schon sagtest und ich auch so meinte nicht für anspruchsvolle Spiele in höchsten Einstellungen geeignet. 

0
DatSaChicken 25.07.2016, 17:03
@Smoke123

@Smoke123 du hast eher nicht geschrieben.

Das heißt es können keine Aktuelle Spiele mehr gezockt werden. Diese Aussage ist aber falsch, man muss nur die Grafikeinstellungen bisschen zurück stellen und zack geht es.

@MrResponse Die Grafikkarte macht in jetziger Zeit wenig Sinn, vor allen ist das hier nur die 2GB Version.

Jetzt macht die RX 480 4G oder wenn die RX 470 erscheint, ebenhalt diese. Wenn man bisschen noch rausholen will, sollte man ein bisschen mehr Geld rausholen und zu der RX 480 8G greifen.

0
Smoke123 25.07.2016, 17:06
@DatSaChicken

Das ist sicherlich ansichtssache und eine Frage der Definition. Klar geht es mit reduzieren Details. Aber wer will das schon? 

Meine Anforderungen sind einfach höher angesiedelt. Für mich wäre der PC nicht geeignet aber wie gesagt: ansichtssache. 

0
DatSaChicken 25.07.2016, 17:11
@Smoke123

Wenn es bei deiner Antwort darum ging, ob der PC für dich gut geeignet wäre, hast du die Antwort wohl falsch bzw. überhaupt nicht hilfreich beantwortet.

 Klar geht es mit reduzieren Details. Aber wer will das schon? 

Ich sag dir mal wer das will, wer einen PC hat der die Maximal Einstellungen nicht Hardwaretechnisch erfüllt, der will das.

Außerdem hat jeder nicht unendliche Geld und man muss Abstriche ziehen müssen, das ist bei diesen Budget auch voll kommen klar.

0

Was möchtest Du wissen?