Ist der Pc überteuert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meiner persönlichen meinung nach liegt das Ganze im Rahmen:

i7= 240€ gtx 780: ca. 650 (je nach hersteller) dazu festplatte, ram, mainboard, Netzteil, gehäuse, monitor, zubehör. Das kommt schon hin.

Was dein Vater wohl eher meint, ist dass er nicht soviel geld für nen PC ausgeben will :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukinator500
02.07.2013, 16:43

Er hat auch was gegen Gamer ^^

0

Also mein Freund hat einen PC mit gleichen Daten und 16GB Ram für knapp 1300€ bekommen auch selbst zusammengestellt. Wo hast du den zusammengestellt? Allerdings ohne Stick, Maus und Mousepad. Von daher ist der Preis gerechtfertigt würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukinator500
02.07.2013, 16:30

Mindfactory.de

0

Was sind denn die restlichen Komponenten wie z.B. Gehäuse Mainboard ... Und poste auch mal die genauen Modellbezeichnungen, sonst kann man das schlecht einschätzten . Aber mal so ganz überschlagen hört sich das nach einem recht fairem Preis an (für die Leistung die man bekommt.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukinator500
02.07.2013, 16:38

Prozessor: Intel Core i7 3770 4x 3.40GHz So.1155 TRAY

Kühler: be quiet! Shadow Rock PRO SR1, BQ SR1-46-120

Mainboard: ASRock Z77 Extreme6 Intel Z77 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX Retail

RAM: 8GB Corsair Vengeance Pro Series silber DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

Festplatte: 1000GB Seagate Barracuda 7200.14 ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Grafikkarte: 3072MB Gigabyte GeForce GTX 780 Windforce 3X OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Netzteil: 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular 80+ Gold

Laufwerk:Samsung SH-224BB DVD-RW SATA 1.5Gb/s intern schwarz Bulk

Gehäuse: AeroCool Strike-X Advance Midi Tower ohne Netzteil schwarz

Wlan-Karte: TP-Link Netzwerkkarte TL-WN851N WLan 1 Port 300Mbit/s PCI

Monitor: 24" (60,96cm) LG Electronics Flatron E2442T-BN schwarz 1920x1080 1xVGA/1xDVI

Tastatur: Logitech K350 Tastatur kabellos schwarz,OEM

Maus: Logitech M525 Wireless Optische USB Maus schwarz

Mousepad: SteelSeries Gaming Mousepad 4HD

Headset: Corsair Vengeance 2000 Wireless 7.1 Gaming Headset

USB-Stick: 16 GB Transcend JetFlash 600 schwarz USB 2.0

Schau auf mindfactory.de nach, dort findest du die Teile.

0

Nja gehts so... Monitor, Tasta, Maus und Headset treiben den Preis nach oben.

Mal so als kleiner Tipp... greif zu nem aktuellen i5 zb Intel Core i5-4570. Mitm i7 hast paa % mehr, merkst bei zocken nicht, da lohnt sich der AUfpreis nich wirklich.

Bei der Grafikkarte würd ich zu ner GTX 770 raten, die 780er ist meiner Meinung nach zuteuer für die gebotene Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukinator500
02.07.2013, 16:33

Die GTX 780 Windforce schafft übertaktet 1% mehr als die GTX Titan und kostet 300 Euro weniger.

1

Hast du evtl mal einen Link da?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukinator500
02.07.2013, 16:33

Die Teile sind alle selbst aus der Seite mindfactory.de rausgesucht.

0

Ja, er ist überteuert! Das ist der Nachteil dabei, wenn man es selber macht^^ Ich habe mal einen mit den gleichen Eigenschaften für 800 gesehen =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukinator500
02.07.2013, 16:31

Kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, das System ist High End und es ist ein Gaming Set dabei.

0
Kommentar von Apfel90210
02.07.2013, 16:32

Wo hast du das denn bitte gesehen, allein der Prozessor + Grafikkarte kosten schon mehr als 800€ ?!?

0
Kommentar von roadrunn3r
02.07.2013, 16:33

Link bitte...

EIn System mit i7 und 780 für 800€? Für das Geld bekommst nur nen i7 mit einer 780... dann fehlt aber noch der Rest wie Netzteil, Mainboard etc. ;)

So lang kann es nich her sein, da die 780er grad mal ein Monat aufm Markt ist...

0

Was möchtest Du wissen?