3 Antworten

Ja, diese Konfiguration ist im Grunde nicht schlecht und sollte auch laufen.

Wenn du noch etwa 40€ mehr ausgeben willst und auch vor hast, zu übertakten, dann empfehle ich dir eine Corsair AiO Wasserkühlung, bei mir waren die Temperatur Unterschiede deutlich messbar.

Wenn du noch einmal ein wenig Geld drauf legst, kannst du dir eine zusätzliche SSD kaufen. Spiele auf einer HDD sind recht mühsam zu spielen, bei Fallout 4 musste ich ggf. 4-5 Minuten warten, bis es geladen war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von John02x
24.06.2016, 14:32

Wie viel Unterschied mit einer Wasserkühlung?

Aber auf die 250Gb SSD passen doch einige Spiele oder?

0

Das funktioniert alles miteinander.. Toller PC wird das... viel Spaß damit schonmal.

Allerdings würde ich fast überlegen ein etwas stärkeres Netzteil zu nehmen, 400 erscheinen mir doch ein wenig wenig.

und 1 GB Festplattenspeicher könnten auch zu wenig sein.

Vielleicht könntest du die auch noch eine SSD kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GreenStudios123
24.06.2016, 14:34

400W sind völlig okay, da die 1070 nur 150W verbraucht. :-)

0
Kommentar von John02x
24.06.2016, 14:34

Aber die Festplatten kann ich ja später noch nachrüsten.

Bei diversen Netzteilrechnern wurde gesagt, dass ich immer unter 400 Watt brauchen werde

0
Kommentar von John02x
24.06.2016, 14:46

Und im Warenkorb fehlt die ssd

0

Im Warenkorb fehlt die SSD !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?