Ist der PC Leistungsfähig für neue Spiele?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der verbaute Prozessor ist trotz seiner 4 Kerne und den 4 Ghz nichtmal ansatzweise so schnell wie ein Intel i5 mit deutlich weniger Takt. Das liegt einerseits daran, dass das Hauptmerkmal bei diesem Prozessor bei seiner integrierten Grafikeinheit liegt und 2. dass aktuelle AMD Prozessoren eine sehr schlechte Singlecoreperformance besitzen und daher allgemein für aktuelle Spiele nicht so gut geeignet ist wie ein Prozessor von Intel. Außerdem würden 8Gb aktuell locker ausreichen, wobei man bei dem günstigen Preis von Arbeitsspeicher aktuell schon 16 Gb nehmen kann. Das verbaute Netzteil wird außerdem ganz sicher nicht auf deine Grafikkarte abgestimmt sein.

Das beste wäre Teile selber auszusuchendie auf die persönlichen Bedürfnisse agestimmt sind und diese für einen kleinen Aufpreis von dem Geschäft wo dus bestellst, alles zusammenbauen zu lassen.

David5471 18.01.2016, 17:50

Interesant,danke (y) ist aufjedenfall besser als ein Intel Celeron E3300 ^^

0

Das kommt darauf an auf welchen Grafikeinstellungen man die Spiele spielt. Neue Spiele auf epic einstellungen wird man wahrscheinlich nicht schaffen.

Was möchtest Du wissen?