Ist der pc gut i5 1050 ti?

11 Antworten

Nein, das ist eine völlig sinnlose Konfiguration...

Für Spiele ist die 1050ti verdammt schwach, die gleich teure 570 ist deutlich stärker und selbst eine 580 und inzwischen sogar die 1060 gibt es für unter 200€.

Wofür zur Hölle brauchst du 32GB RAM? Ganz sicher nicht zum Zocken... Also für was? Videobearbeitung? Warum dann eine CPU mit nur 6 Threads und ohne OC? Selbst ein Ryzen 2600 für unter 150€ und auch günstigeren Boards schrubbt den Boden mit einem i5 bei parallelen workloads...

Bei den Festplatten wird's dann völlig schwachsinnig... Eine PCIe SSD okay, verstehe ich noch aber warum dann noch SATA SSDs dazu? Und warum gleich drei davon? Wofür? Und 2*4GB HDDs, naja, wenn du meinst du brauchst das, von mir aus.

Von dem RGB Mist will ich nichts hören, warum du denkst dass du bei einem Midi Tower eine AiO brauchen könntest erschließt sich mir nicht.

Ein Netzteil wäre zudem nicht verkehrt, außer du hast vor den PC nur anzuschauen.

5

Danke dir erstmal alsoooo fangen wir an also würde ich wenn dan die 1060 nehmen weil ich dir rx reihe nicht mag 32GB ram ja für video bearbeitung und was für eine cpu mit nem 1151 OHNE v2er sockel empfiehlst du mir? Und das mit dem speicher ich mag pc aufreumeb nicht deshalb und die aio damits schön ausieht ist allerdings jedem seine eigene meinunf MFGHomi08

0
40
@Homi08780

Der 8400 ist doch auch 1151v2.

Wie gesagt, dafür macht der Ryzen 5 2600 dann schon Sinn.

Bei Intel wirds mit Multithreatening mit dem 8700(k) oder 9700(k) schon sehr teuer.

0
5
@asdundab

LoL kak verkäufer sagen alle es wäre ein 1151er sockel komisch wie gesagt bei dem mainboard will ich aber bleiben

0
32
@Homi08780

Es macht dennoch alles keinen Sinn was du schreibst, die Platten weil du willst nicht aufräumen? Ist das so eine Art Scherz?

Eine 1060 macht überhaupt keinen Sinn die 1660 kostet gerade Mal 230€ eine 1660ti bekommt man ab 260€...

Ich glaube das ist sinnlos. Versteh mich nicht falsch aber du hast zu wenig Ahnung von IT um dir einen Rechner zusammenzustellen geschweige denn zu bauen.

Hol dir einfach einen fertigen von https://hardwarerat.de/gaming-pcs/

2
35
@KolnFC

Stimmt, die fertigen PCs von Hardwarerat sind ziemlich gut zusammengestellt, um die meiste Gamingleistung für das Geld zu bekommen. :-)

0

Naaajjja es geht, wenn man wenig Resourcende Spiele spielt geht in ordnung aber bei manche spiele wirst du laggs bekommen. Denn Grafikkarte und CPU ist einfach naaja. Und dann ist die frage was ist mit dem Arbeitsspeicher? Denn man sollte schon mindistens 8GB Ram haben.

Das einzige was wirklich der Hammer ist, ist nähmlich der Festplatte. Denn Festplatten (SSD) 3x samsung 860 evo (Also beommen sie 3x SSD Festplatte Bitte was???) und Massen speicher 2x 4tb WD festplatten bekommst dann zusätzlich 8TB Festplatte. OMG sowas will ich auch haben. Vorallem der Marke WD ist echt gut. Also das einzige besondere Vorteile ist mehr Speicherplatz.

Und ein Tipp: Wenn du etwas geld sparren wills für PC Zusammen bau, dann vergiss einfach mit dem RGB Beleuchtung, denn sowas ist unnötig. Das einzige was RGB Beleuchtung macht ist einfach denn PC schöner Designen mehr aber nicht.

5

Rgb möchte ich aber haben weil der pc auch schön sein soll. Jnd wieso das mit dem ram? Oo habe doch 32 GB? Was emfiehlst du denn für eine graka bis max 200 euro ?

0
26
@Homi08780

Ja tut mir leid, wenn du mehr Leistung haben willst und nicht viel Geld hast musst du auf RGB beleuchtung verzichten. Naja bessere Grafikkarte als 1050 Ti muss du schon bisschen mehr als 200 Euro bezahlen. Denn das billigste 1060 mit 6 GB Grafikspeicher wäre 280 Euro. Und was ich bei deine beschreibung fehl ist nähmlich der geeignetes Netzteil. Denn ohne Netzteil bekommt PC keine Strom, und ohne Strom kannst PC nicht einschalten.

0
5
@PrincPersia

Ich weiß habs netzteil vergessen aber egal vergiss das system hab mal mit meiner mam geredet sparen jetzt so ca 6000-8000 zsm und dann mache ich was ordentlich MFG Homi08

0
  1. Ram 32GB G skill trident z RGB

So viel RAM wirst du nie verwenden Maaaximal 16GB DDR4

  1. Cpu intel core i5 8400

Ist ok würde aber eher in den I7 + investieren wenn du mehr auf Arbeiten gehts etc und mehr Sachen im hintergrund laufen haben willst

  1. 2x m.2 SSD samsung 9xx
  2. Festplatten (SSD) 3x samsung 860 evo
  3. Massen speicher 2x 4tb WD festplatten

Was willst du damit??? Nimm EINE 250GB SSD wo die Software draufläuft und EINE 2TB HDD wo dein Rest drauf ist

  1. Grafik asus rox strix GTX 1050ti

Wenn du zocken willst dann nimm ne 1070 +. Habe Erfahrung und ist deutlich besser. Reicht aber für FN und MC. Wenn du eher so in COD, MW gehst dann net

  1. Tipp RGB boosted nicht die Leistung es ist rein zum Aussehen gedacht. Also stell dann nicht den PC unterm Tisch das wäre dann sonst rausgeschmissenes Geld!
  2. Stelle sicher das dein PC viele Lüfter hat den das ist sehr Wichtig. Ich zb. habe 7 stück und das ist gut sonst würde der meine Leistungen nicht überleben

Hast du noch Fragen?

MfG Veraxmed aka VooDoo

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
5

Hihi ja mein pc steht aufm tisch deswegen RGB lüfter naja 12 lüftee aufwärts sollte reichen allein andem gehäuse 5lüfter und mit dem speicher xD da reichdn 2TB nicht aus weil ich mindesten 20-30 spiele habe alle 20GB aufwärts sicher ist sicher und wenn dan nehme ich eine 1060 da ich nicht viel geld habe und was für ein i7 denkst du wäre gut und das für unter 200? Und das mit dem 32 weiß ich das das dumm ist aber will für video bear eitu g usw da meine aktuellen 16GB voll ausgelastet sind MFG homi08

0

Reich das Pure Power 700W Silver Netzteil von Bquiet für die Folgenden Komponenten?

Frage Steht oben hier mein Pc.

Monitor Acer Predator XB271Hu 27 Zoll WQHD ips Pannel.

CPU: Intel® Core™ i7-8086K, 6× 4000 Mhz, Turbo bis zu 5000 MHz

CPU-Kühler: Deepcool Captain 240 EX RGB schwarz Wasserkühlung, vorbefüllt, wartungsfrei, mit 240mm Radiator, Lüfter und Pumpe mit RGB Beleuchtung, ASUS AURA kompatibel

Boot SSD: M.2 SSD 500 GB Samsung 960 Evo (3200 MB/s lesen | 1800 MB/s schreiben)

1. Festplatte: 4000 GB SATA, Seagate®/Western Digital®

Speicher: 32 GB DDR4-RAM, Dual Channel, max. 3200 MHz, G.Skill Trident Z RGB Series

Grafik: ASUS STRIX-GTX1080TI-11G-GAMING, GeForce® GTX 1080 Ti, 11 GB GDDR5X

Mainboard: ASUS ROG STRIX Z370F Gaming

Netzteil: 700 Watt be quiet! Netzteil (Pure Power), 80 PLUS® Silver zertifiziert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?